Leute, Film

Der Moment der Geburt ist für Schauspielerin Gal Gadot etwas ganz Besonderes.

05.01.2022 - 10:26:10

Schauspielerin - Gal Gadot liebt Geburten. Auf die Zeit der Schwangerschaft konnte sie allerdings gut verzichten.

Los Angeles - Hollywoodstar und Dreifachmutter Gal Gadot (36) findet Geburten nach eigenen Angaben sehr angenehm. «Ich liebe es, Kinder zur Welt zu bringen. Ich würde es wöchentlich machen, wenn ich könnte», sagte der «Wonder Woman»-Star dem US-Magazin «InStyle».

Sie lasse sich immer betäuben, um die Schmerzen zu verringern, erklärte Gadot. «Nur der Moment, in dem du das Gefühl hast, Leben zu erschaffen, ist unglaublich.»

Die Zeit vor der Geburt mag sie hingegen nicht so sehr. «Die Schwangerschaften sind hart für mich: Ich fühle mich krank und bekomme Migräne», sagte Gadot. Die Schauspielerin hat mit ihrem Mann, Jaron Varsano, drei Töchter: Alma ist zehn Jahre alt, Maya vier, und die jüngste, Daniella, kam vergangenes Frühjahr zur Welt. Gadot und Varsano sind seit 2008 verheiratet.

© dpa-infocom, dpa:220105-99-594353/3

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Jannis Niewöhner: Für neuen Film drei Monate Englisch gebüffelt Schauspieler Jannis Niewöhner hat für den Film "München - Im Angesicht des Krieges" drei Monate Englisch gebüffelt. (Unterhaltung, 21.01.2022 - 01:03) weiterlesen...

Schauspieler - Warum Philipp Hochmairs Beziehungen scheitern. Er lebt mal hier, mal da. Dieser Lebensstil ist einer festen Beziehung offenbar nicht gerade förderlich. Der 48-Jährige liebt seine Arbeit - und stellt sie über alles. (Unterhaltung, 19.01.2022 - 13:50) weiterlesen...

Entertainerin - Cher teilt ihre Fitnessroutine mit den Fans. Was sie alles tut, um agil und fit zu bleiben, erzählt sie auf Twitter. Die 75-Jährige arbeitet an ihrem Erscheinungsbild mit Sport. (Unterhaltung, 19.01.2022 - 09:34) weiterlesen...

Streaming - Erster Trailer zeigt Oscar Isaac als Marvel-Superhelden. Im Marvel-Kosmos kennt er sich ja schon aus. Was ist Traum, was ist Wirklichkeit? Der US-Schauspieler Oscar Isaac wird demnächst in einer neuen Serie zu sehen sein. (Unterhaltung, 18.01.2022 - 14:40) weiterlesen...

Multitalent - Für Überraschungen gut - Jim Carrey wird 60. Doch als Fratzenschneider lässt er sich nicht festlegen. Mit Komödien wie «Dumm und Dümmer», «Die Maske», «Bruce Allmächtig» oder «Der Grinch» hat es Jim Carrey in Hollywoods erste Liga geschafft. (Unterhaltung, 17.01.2022 - 00:04) weiterlesen...

Harry Potter - Rupert Grint: «Ich fühle mich so alt». Inzwischen fühlt sich der Schauspieler nicht mehr ganz so frisch. Vor 20 Jahren begann die Karriere von Rupert Grint. (Unterhaltung, 16.01.2022 - 15:30) weiterlesen...