Boulevard, Leute

Der frühere Boxweltmeister Markus Beyer ist tot.

04.12.2018 - 13:54:39

Ex-Boxweltmeister Markus Beyer gestorben

Er starb am Montag im Alter von 47 Jahren nach kurzer, schwerer Krankheit in einem Berliner Krankenhaus, teilte der MDR, für den Bayer als Boxexperte tätigt war, am Dienstag mit. Die Rundfunkanstalt beruft sich dabei auf die Familie des Ex-Boxers.

"Wir sind bestürzt und trauern um einen großartigen Sportler und wunderbaren Kollegen", sagte MDR-Programmdirektor Wolf-Dieter Jacobi. Beyer war in seiner Karriere dreimal WBC-Weltmeister im Supermittelgewicht. Seinen letzten Titelkampf, ein Vereinigungskampf gegen den Dänen Mikkel Kessler, hatte er im Oktober 2006 verloren. Seinen letzten Kampf als Boxprofi gewann er im März 2008 gegen den Russen Murad Machmudow.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Schauspielerin - Stefanie Stappenbecks Erlebnis mit dem Wal Im Zeitalter von Smartphones schießen viele Menschen eine Unmenge von Fotos. (Unterhaltung, 23.03.2019 - 11:44) weiterlesen...

Frühere Kickboxerin - Sogar Christine Theiss hat einen inneren Schweinehund. Die frühere Kickboxerin gibt nun die Zeitschrift «Fit for Fun» heraus. Profi-Sportlerin, Medizinerin, Moderatorin, Herausgeberin: Christine Theiss hat viele Karrieren - jetzt kommt eine weitere hinzu. (Unterhaltung, 23.03.2019 - 10:44) weiterlesen...

All We Need Is Love - Neues Album: Stefanie Heinzmann und die Liebe. Jetzt ist der Teenie-Star von einst 30 und entdeckt im neuen Album die Wertschätzung für sich selbst. Der Weg dahin war lang. Stefanie Heinzmann ist ein Casting-Star - aber einer von Raab, nicht von Bohlen. (Unterhaltung, 22.03.2019 - 18:13) weiterlesen...

Armin Mueller-Stahl: Ost und West sind sich noch immer fremd 30 Jahre nach dem Beginn der friedlichen Revolution in der DDR sieht der Schauspieler Armin Mueller-Stahl noch immer eine große Kluft zwischen Ost- und Westdeutschland. (Unterhaltung, 22.03.2019 - 09:56) weiterlesen...

«Game of Thrones»-Star - Emilia Clarke schreibt über Gehirnoperationen. Hinter den Kulissen kämpfte Emilia Clarke um ihr Leben, wie sie jetzt berichtet. In der Hit-Serie «Game of Thrones» spielt sie die starke Drachenmutter Daenerys. (Unterhaltung, 22.03.2019 - 09:28) weiterlesen...

Morgenstund - Schiller: Mit leisen Tönen entspannt zum Erfolg. Seit mehr als 20 Jahren gibt es das Musikprojekt des Norddeutschen Christopher von Deylen. Immer wieder neu erobert Schiller beinahe klammheimlich mit seinen gelassenen Liedern die Charts. (Unterhaltung, 22.03.2019 - 08:30) weiterlesen...