TV-Ausblick, Fernsehen

Cryptid: schwedische Horrorserie in ZDFneo und in der ZDFmediathek

11.11.2021 - 10:52:40

Cryptid: schwedische Horrorserie in ZDFneo und in der ZDFmediathek. Mainz - Mysteriöse Todesfälle erschüttern eine schwedische Kleinstadt, die Schüler der örtlichen Schule sind verstört: Am Samstag, 13. November 2021, zeigt ZDFneo ab 22.00 Uhr die erste Staffel der zehnteiligen schwedischen Horrorserie "Cryptid" –als Free-TV-Premiere zum Binge-Watching. In der ZDFmediathek sind die Folgen nach ihrer jeweiligen Ausstrahlung abrufbar.

Niklas (Julius Fleischanderl) wird verdächtigt, am Tod seines Freundes Sebastian (Oscar Zia) schuld zu sein. Sebastian ist in der Schule direkt vor Niklas' Augen explodiert. Zur gleichen Zeit taucht Niklas' Schwester Lisa (Astrid Morberg) wieder auf, die dem kleinen Ort nach dem Tod ihrer Mutter für Jahre den Rücken gekehrt hatte. Beide Geschwister werden von mysteriösen Visionen heimgesucht, die scheinbar mit dem Selbstmord ihrer Mutter an einem nahegelegenen See vor vielen Jahren zusammenhängen. Gemeinsam mit Freunden versuchen Niklas und Lisa hinter das dunkle Geheimnis zu kommen, das ihre Stadt in den Klauen hält.

In weiteren Rollen spielen Maja Johanna Englander, Beata Borelius, Johan Hedenberg, Angelina Håkansson, Arvin Kananian, Amanda Lindh und andere. David Berron führte Regie, Daniel di Grado schrieb die Drehbücher nach einer Idee von Sylvain Runberg.

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/Cryptid

Für akkreditierte Journalisten stehen die ersten vier Folgen im Vorführraum des ZDF-Presseportals zur Verfügung.

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121
https://twitter.com/ZDFpresse

Original-Content von: ZDFneo übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4d5dc0

@ presseportal.de