Ratgeber, Wohnen

Berlin - Ein schöner Strauß Chrysanthemen lässt einen Raum direkt frischer, wohnlicher und stilvoller erscheinen.

17.11.2021 - 09:35:11

Gekonnt in Szene gesetzt / Drei kreative Styling-Ideen für Chrysanthemen-Sträuße. Meistens werden die Blumen in einer Vase auf dem Tisch oder einer Konsole platziert - dabei gibt es so viele Möglichkeiten, sie auf kreative Weise gekonnt in Szene zu setzen. JustChrys.com stellt drei Styling-Ideen für abwechslungsreiche Chrysanthemen-Arrangements vor, die mit einer Haltbarkeit von bis zu zwei Wochen für Freude sorgen und jeden Gast zum Staunen bringen.

Solo-Blumen

Die Blütenwunderwelt der Chrysanthemen überrascht mit vielen verschiedenen Formen, Farben und Größen. Kaum eine andere Blume begeistert mit so einer enormen Vielfalt. Um der Blütenpracht des Korbblütlers die verdiente Aufmerksamkeit zu geben, reicht es schon aus, einzelne Chrysanthemen auf mehrere Vasen zu verteilen. Gläserne Gefäße und so wenig Beiwerk wie möglich sorgen dafür, dass der Fokus auf der Blüte bleibt. Glasflaschen oder Reagenzgläser in verschiedenen Größen und Chrysanthemen in unterschiedlichen Höhen geben dem Arrangement einen besonderen und dynamischen Look.

Tipp: Etwas Neues ausprobieren und Solo-Blumen in Glasflaschen auf dem Boden statt auf dem Tisch gruppieren - perfekt, um weitläufige Räume oder Lofts zu füllen und mehr Wohnlichkeit zu erzeugen.

Ikebana

Die Chrysantheme gilt in Japan als königlich und ist ein Symbol für Glück, Gesundheit und Wohlstand. Mit der japanischen Blumenkunst Ikebana kommt ihre prachtvolle Einzigartigkeit noch stärker zur Geltung. Im Vergleich zur klassischen Floristik setzt die Blumenkunst auf Minimalismus, der für Harmonie und Wohlbefinden sorgt. Bei der Gestaltung eines Ikebanas wird nach den drei Ebenen Shin, Soe und Hikae - Himmel, Menschheit und Erde - gearbeitet. Die Harmonie der drei Gestaltungsebenen steht dabei im Mittelpunkt.

Ein Ikebana mit goldgelben Chrysanthemen verleiht der puristischen Blumenkunst Wärme. Die Kombination des exzeptionellen Korbblütlers mit Pampasgras und White Ruscus wirkt besonders stilvoll und ruft positive Emotionen auf.

Wer es eleganter mag, kombiniert Chrysanthemen in mystischem Bordeaux und frischem Grün mit samtigen Calathea-Blättern. Platziert in einer Vase mit flacher Silhouette im Komplementär-Kontrast ist das Chrysanthemen-Ikebana ein absoluter Blickfang in jeder Wohnung.

Unperfekt perfekt

Perfekt kuppelförmige Biedermeiersträuße gehören schon längst der Vergangenheit an. Die Strenge und penible Ordnung der akribisch angeordneten Blumen sind heute nicht mehr gefragt. Wilde Sträuße, unperfekt und meist locker gebunden, bringen stattdessen durch ihr authentisches Erscheinungsbild Leichtigkeit in die eigenen vier Wände. Ein frischer, unkonventioneller Chrysanthemen-Strauß auf dem Tisch oder Sideboard lässt die Einrichtung mühelos gepflegt und natürlich zugleich wirken.

Tipp: Vor allem große Deko-Chrysanthemen eignen sich durch ihre gefüllten Blütenköpfe mit luftig angeordneten Blütenblättern ideal für den unperfekten Bouquet-Stil. Eukalyptuszweige und Trockengräser in unterschiedlichen Längen hier und da zwischen den Chrysanthemen herausragen lassen und schon hat der Blumenstrauß mit nur wenigen Handgriffen einen wilden Look bekommen.

Weitere Informationen zu Chrysanthemen gibt es auf www.Justchrys.com.

Das Bildmaterial zur Pressemitteilung finden Sie hier. Abdruck honorarfrei mit Angabe der Bildquelle aus dem Dateinamen, Beleg erbeten.

Über JustChrys.com

JustChrys.com ist eine Initiative, die ca. 150 Chrysanthemenproduzenten aus den Niederlanden umfasst, die Konsument:innen inspiriert und aufzeigt, wie schön, farbenreich und vielseitig Chrysanthemen sind.

Pressekontakt

ZUCKER.Kommunikation
Team JustChrys.com
Torstraße 107.10119 Berlin
Fon: 0049.30.24 75 87.0
Mail: blumen@zucker.berlin
Web: www.zucker.berlin

Original-Content von: JustChrys.com übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4d7079

@ presseportal.de