Boulevard, Musik

Alexander Eder muss sich nach den Sing Offs bei The Voice of Germany verabschieden.

03.12.2018 - 07:44:34

Alexander Eder scheidet bei The Voice of Germany aus. In den Sing-Offs von The Voice of Germany entscheidet sich, welche drei Talente eines Teams ins Halbfinale einziehen. Die Coaches entscheiden nach jedem Auftritt, ob sich das Talent auf einen der drei so genannten Hot Seats setzen darf und ob jemand dafür weichen muss. Die drei Talente, die zuletzt auf den Hot Seats sitzen, kommt in die nächste Runde.

Abdruck mit freundlicher Genehmigung von CountryMusicNews.de

@ countrymusicnews.de

Weitere Meldungen

Deutscher Sänger - Heino hat reines Gewissen: «Was ist rechtes Gedankengut?». Dem deutschen Sänger wird seit Jahren vorgeworfen, er verbreite rechtes Gedankengut. Kurz vor seinem 80. Geburtstag wehrt er sich dagegen und verrät zugleich das Geheimnis seines Erfolges. Deutscher Sänger - Heino hat reines Gewissen: «Was ist rechtes Gedankengut?» (Unterhaltung, 08.12.2018 - 11:04) weiterlesen...

Hip-Hop - Rapper Ice Cube mit neuem Album nach mehrjähriger Wartezeit. Zuletzt engagierte er sich vor allem als Produzent und Schauspieler. Nun hat der Rapper wieder ein Album veröffentlich, in dem er sich kritisch wie eh und je zeigt. Ice Cube ist im US-Hip-Hop eine Galionsfigur. (Unterhaltung, 08.12.2018 - 10:48) weiterlesen...

Musik-Awards - Kendrick Lamar führt Grammy-Nominierungen an Er ist der große Favorit bei der nächsten Grammy-Verleihung im Februar: Rapper Kendrick Lamar. (Unterhaltung, 07.12.2018 - 15:42) weiterlesen...

Emotionaler Rückblick - Ariana Grande: Es war das schlimmste Jahr meines Lebens. Die Sängerin blickt emotional auf 2018 zurück. Beruflich kommt Ariana Grande aus dem Feiern nicht heraus, privat ist ihr dagegegen eher zum Trauern zumute. (Unterhaltung, 07.12.2018 - 08:38) weiterlesen...

Radiopreis - «1Live Krone»: Hörer krönen viele Hip-Hop-Künstler. In sieben Kategorien haben die Radiohörer ihre Lieblinge gewählt. In diesem Jahr darf die deutsche Hip-Hop-Szene besonders häufig jubeln. Zum Jahresende lässt sich die junge, deutsche Musiklandschaft in Bochum bei der Verleihung der «1Live-Krone» feiern. (Unterhaltung, 07.12.2018 - 07:52) weiterlesen...

Tod mit 63 - Buzzcocks-Frontmann Pete Shelley gestorben. Jetzt ist Band-Mitbegründer Pete Shelley im Alter von 63 Jahren gestorben. Sie hatten einen Gespür für großartige Melodien: Die Buzzcocks verbanden unnachahmlich Punk mit Pop. (Unterhaltung, 07.12.2018 - 07:12) weiterlesen...