Langlauf, Weltcup

Vierter Etappensieg: Norweger Klaebo dominiert Tour de Ski

04.01.2023 - 12:22:48

Der norwegische Langlauf-Star Johannes Klaebo jagt den Etappensiegrekord des Russen Sergej Ustjugow bei der Tour de Ski.

Klaebo gewann auch die vierte Etappe der 17. Tour. Bei einem 20-Kilometer-Verfolgungsrennen im freien Stil kam der 26-Jährige in Oberstdorf nach 41:35,8 Minuten zu seinem vierten Tagessieg und ist nun nur noch einen Erfolg von Ustjugow entfernt, der 2016/2017 fünf Siege feierte.

Hinter Klaebo, der die Gesamtwertung anführt und vor seinem insgesamt dritten Tour-Sieg steht, kamen sein Landsmann Sindre Björnestad Skar und der Italiener Federico Pellegrino auf die weiteren Podestplätze.

Bester Deutscher wurde nach dem gesundheitsbedingten Ausscheiden von Albert Kuchler wieder Friedrich Moch. Der Läufer aus Isny kämpfte sich mit der besten Laufzeit (40:25,5 Minuten) in die Spitzengruppe, führte diese zeitweise an und belegte mit 6,7 Sekunden Rückstand auf Klaebo Platz 15. Damit verbesserte er sich im Gesamtklassement auf Rang zehn. Die anderen deutschen Läufer kamen nicht unter die besten 30.

Die fünfte Etappe wird am Freitag im italienischen Val die Fiemme ausgetragen.

@ dpa.de