Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Behindertensport, Paralympics

Tokio - Verena Schott hat die zweite Medaille für die deutschen Athleten bei den Paralympics in Tokio gewonnen.

26.08.2021 - 11:36:08

Paralympics - Bronze im Becken: Schott holt Medaille für Schwimmer. Über 200 Meter Lagen schwamm die Cottbuserin in 2:59,09 Minuten zu Bronze.

Es gewann die Britin Maisie Summers-Newton in Weltrekordzeit von 2:56,68 Minuten vor der Ukrainerin Jeljzaweta Mereschko (2:58,04). Für die 32-jährige Schott ist es bei der dritten Teilnahme die zweite Paralympics-Medaille. 2012 hatte sie in derselben Disziplin Silber gewonnen. 2016 in Rio hatten die deutschen Schwimmer nur drei Medaillen geholt, darunter keine goldene.

Die erste deutsche Medaille, ebenfalls Bronze, hatte am Mittwoch Radfahrerin Denise Schindler auf der Bahn gewonnen.

© dpa-infocom, dpa:210826-99-973243/3

@ dpa.de