Skifliegen, Weltcup

Slowenien gewinnt Teamfliegen - Deutschland auf Rang fünf

26.03.2022 - 11:42:25

Die deutschen Skispringer haben beim Teamfliegen in Planica nicht in den Wettbewerb um einen Podestplatz eingreifen können.

Karl Geiger, Markus Eisenbichler, Andreas Wellinger und Constantin Schmid belegten in Slowenien nur den fünften Platz. Das Quartett von Bundestrainer Stefan Horngacher hatte großen Rückstand auf die ersten vier Ränge. Den Sieg im vorletzten Saisonwettbewerb sicherten sich die überragenden Gastgeber vor Norwegen, Österreich und Polen. Am Sonntag (10.00 Uhr/ARD und Eurosport) findet zum Weltcup-Abschluss das finale Einzelskifliegen statt.

@ dpa.de