Biathlon, Wintersport

Östersund - Die deutschen Biathleten haben in Östersund im ersten Staffelrennen der Olympiasaison den vierten Platz erkämpft.

04.12.2021 - 16:36:06

Weltcup - Deutsche Biathlon-Staffel in Östersund auf Platz vier

Das Quartett mit Erik Lesser, Roman Rees, Benedikt Doll und Philipp Nawrath leistete sich beim überlegenen Sieg von Weltmeister Norwegen um Johannes Thingnes Bö nur sechs Nachlader und hinterließ einen positiven Eindruck. Nach 4 x 7,5 Kilometern betrug der Rückstand in Schweden 1:07,8 Minuten auf die Norweger und nur 21,9 Sekunden auf das Podest. Platz zwei belegte Frankreich vor Russland.

Startläufer Lesser begann optimal und brachte seine Mannschaft in die Führungsgruppe. Alle zehn Schüsse des Thüringers fanden den Weg ins Ziel und Rees ging als Zweiter auf die Strecke. Der 28-Jährige musste insgesamt dreimal nachladen und übergab als Siebter mit gut einer halben Minute Rückstand auf Norwegen an Ex-Weltmeister Doll. Der Schwarzwälder benötigte zwar zwei Extrapatronen, sprintete in der Loipe aber wieder auf Rang vier nach vorne. Schlussläufer Nawrath verteidigte diesen Platz dank nur eines Nachladers bis zur Ziellinie.

© dpa-infocom, dpa:211204-99-256228/2

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Winterspiele in Peking - Biathlet Lesser kritisiert IOC und Präsidenten Bach Berlin - Biathlet Erik Lesser hat seine Kritik am Internationalen Olympischen Komitee (IOC) mit Präsident Thomas Bach für die Vergabe der Olympischen Winterspiele nach Peking erneuert. (Sport, 20.01.2022 - 11:22) weiterlesen...

Weltcup in Antholz - Biathlet Kühn nach Corona-Infektion zurück - Preuß fehlt Antholz - Biathlet Johannes Kühn kehrt nur eine Woche nach seinem positiven Corona-Test in den Weltcup zurück. (Sport, 17.01.2022 - 12:42) weiterlesen...

Winterspiele in Peking - Biathlon-Bundestrainer Kirchner: Müssen Ruhe bewahren. Beim Weltcup in Antholz soll eine Steigerung her, dort geht es um die Qualifikation für die Winterspiele. Die deutschen Damen zeigen sich beim Biathlon-Weltcup in Ruhpolding nicht in Olympia-Form. (Sport, 17.01.2022 - 07:26) weiterlesen...

Weltcup in Ruhpolding - Vor Olympia: Lichtblicke und Sorgen bei Biathleten. Bei den deutschen Damen sieht es drei Wochen vor Peking nicht so gut aus. Zudem ist das Thema Corona nach zwei Fällen im deutschen Team allgegenwärtig. Zwei Podestplätze holen die deutschen Biathleten beim Heim-Weltcup in Ruhpolding. (Sport, 16.01.2022 - 16:06) weiterlesen...

Weltcup - Biathletin Hildebrand in Verfolgung in Ruhpolding 20. Ruhpolding - Ex-Weltmeisterin Franziska Hildebrand hat zum Abschluss des Biathlon-Weltcups in Ruhpolding Platz 20 belegt. (Sport, 16.01.2022 - 13:34) weiterlesen...

Weltcup in Ruhpolding - Schießstark: Deutsche Biathlon-Staffel auf Platz zwei. Im dritten Staffelrennen des Olympia-Winters reicht es für Rang zwei hinter Russland. Die deutschen Biathleten haben es endlich geschafft. (Sport, 15.01.2022 - 16:44) weiterlesen...