Rodeln, Weltcup

Oberhof - Rodel-Olympiasieger Felix Loch hat seinen dritten Weltcupsieg in diesem Winter und den achten nacheinander in Oberhof geholt.

14.01.2018 - 12:18:06

Heimrennen in Oberhof - Dritter Weltcupsieg für Rodel-Olympiasieger Loch

Der Berchtesgadener siegte mit Bahnrekord in 40,714 Sekunden vor dem Russen Semjon Pawlischenko. Dritter wurde Andi Langenhan aus Zella-Mehlis. Der Oberhofer Johannes Ludwig landete auf Platz sechs vor dem Oberwiesenthaler Ralf Palik. Der Hallenberger Christian Paffe stürzte im zweiten Lauf und kam nicht ins Ziel.

Damit holte das deutsche Team alle Siege in Oberhof. Die Frauen feierten einen souveränen Dreifacherfolg. Die siegreiche Dajana Eitberger fuhr dabei ihren ersten Weltcupsieg in diesem Olympia-Winter ein. Direkt dahinter kam Olympiasiegerin Natalie Geisenberger mit Bahnrekord im zweiten Lauf (41,074 Sekunden) auf Platz zwei vor Weltmeisterin Tatjana Hüfner, die nach einer kurzen Verletzungspause sofort den Anschluss an die Weltspitze wieder herstellte. Bei den Doppelsitzern siegten die Weltmeister Toni Eggert und Sascha Benecken vor den Olympiasiegern Tobias Wendl und Tobias Arlt.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

Sturz in Oberhof. Passiert ist ihm nichts, er wurde sogar noch Vierter. Knapper Sieg im Zieleinlauf: Der Österreicher Reinhard Egger kommt beim Rodel-Weltcup in Oberhof vor seinem Schlitten ins Ziel. (Media, 14.01.2018 - 17:18) weiterlesen...

Heimrennen in Oberhof - Starke Rodler dominieren beim Heim-Weltcup in Oberhof. Die Frauen überzeugen auf der ganzen Linie, die Doppelsitzer sind doppelt in der Erfolgsspur unterwegs und bei den Männern überragte Felix Loch mit seinem achten Sieg hintereinander auf der Oberhofer Bahn. Die Olympia-Form der Rodler wird immer besser. (Sport, 14.01.2018 - 13:14) weiterlesen...

In Oberhof - Eitberger und Eggert/Benecken gewinnen Heim-Weltcup. Die Frauen überzeugen auf der ganzen Linie, bei den Doppelsitzern kommt es wieder zu den heißen Duellen zwischen dem thüringischen Weltmeister-Duo und den bayerischen Olympiasiegern. Die Form der Rodler steigt weiter. (Sport, 13.01.2018 - 15:44) weiterlesen...

Weltcup in Oberhof - Dreifacherfolg für deutsche Rodlerinnen: Eitberger siegt. Die siegreiche Dajana Eitberger, die in Lake Placid schon das Sprintrennen gewann, fuhr ihren ersten Weltcupsieg in diesem Olympia-Winter ein. Oberhof - Die deutschen Rodlerinnen haben beim Heim-Weltcup in Oberhof einen Dreifacherfolg gefeiert. (Sport, 13.01.2018 - 15:22) weiterlesen...

Heim-Weltcup - Rodel-Doppelsitzer Eggert/Benecken gewinnen in Oberhof Oberhof - Die Rodel-Weltmeister Toni Eggert und Sascha Benecken haben auf ihrer Heimbahn in Oberhof ihren sechsten Saisonsieg eingefahren. (Sport, 13.01.2018 - 13:04) weiterlesen...