Biathlon, Weltcup

Le Grand-Bornand - Johannes Kühn und Benedikt Doll haben im letzten Biathlon-Rennen des Jahres mit den Plätzen sechs und sieben überzeugen können.

19.12.2021 - 16:06:07

Weltcup in Le Grand-Bornand - Biathleten Kühn und Doll in Top acht

Beim von 20.000 Zuschauern im französischen Le Grand-Bornand bejubelten Heim-Doppelerfolg von Emilien Jacquelin im Weltcup-Massenstart vor seinem Landsmann Quentin Fillon Maillet und dem Norweger Tarjei Bö gab es somit einen versöhnlichen Abschluss für das deutsche Team.

Hochfilzen-Sprintsieger Kühn und Ex-Sprintweltmeister Doll mussten genau wie Jacquelin einmal in die Strafrunde. Kühn lag nach den 15 Kilometern 17,7 Sekunden zurück; Doll hatte 27,1 Sekunden Rückstand auf den Sieger. Philipp Nawrath (3 Schießfehler) beendete den ersten Männer-Massenstart der Saison auf Platz 19. Ex-Weltmeister Erik Lesser konnte als 27. nach vier Schießfehlern nicht an seine gute Leistung in der Verfolgung anknüpfen, als der 33-Jährige Zehnter geworden war. Roman Rees (2) kam auf Rang 28.

Im Frauen-Rennen zuvor schafften es Vanessa Hinz und Vannesa Voigt als 22. und 24. nicht unter die Top 20.

© dpa-infocom, dpa:211219-99-443438/2

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Biathlon-Weltcup - Denise Herrmann verpatzt Olympia-Generalprobe im Massenstart Antholz - Ex-Weltmeisterin Denise Herrmann ist bei der Olympia-Generalprobe der Biathleten beim Weltcup im italienischen Antholz lediglich auf Platz 23 im Massenstart gelaufen. (Sport, 24.01.2022 - 16:43) weiterlesen...

Winterspiele in Peking - Hildebrand erste Olympia-Ersatzfrau im Biathlon. Die Nominierung des Damen-Teams im Biathlon hat Diskussionen ausgelöst. Der DOSB spielt dabei auch eine Rolle. Es geht um den Olympia-Traum. (Sport, 24.01.2022 - 04:38) weiterlesen...

Weltcup in Antholz - Biathlon-Staffel ohne zwei Olympia-Starter Dritter Antholz - Ohne zwei Olympia-Starter ist die deutsche Biathlon-Staffel der Männer bei der Peking-Generalprobe überraschend auf das Podest gelaufen. (Sport, 23.01.2022 - 15:28) weiterlesen...

Der Wintersport am Sonntag - Hahnenkamm-Abfahrt, Skispringen und Biathlon im Blickpunkt. Die Skispringer fliegen noch einmal im Schwarzwald. Für die Biathleten geht es von Antholz nach Peking. Weltcup-Finale bei den Rodlern. Die Abfahrer werden wieder auf der legendären Streif gefordert. (Sport, 23.01.2022 - 07:26) weiterlesen...

Weltcup in Antholz - Dritter Weltcup-Sieg für Biathlet Doll: «Yesss». Nach seinem Weltcup-Sieg in Antholz gehört der Biathlet nun zu den Medaillenkandidaten bei Olympia in Peking. Benedikt Doll hat es sich selbst und allen anderen gezeigt. (Sport, 22.01.2022 - 14:46) weiterlesen...

Weltcup - Biathlet Doll gewinnt Massenstart-Rennen in Antholz. Im Massenstart von Antholz setzte sich der 31-Jährige klar vor dem zwölfmaligen Weltmeister Johannes Thingnes Bö aus Norwegen durch. Antholz - Ex-Weltmeister Benedikt Doll hat erstmals in dieser Saison ein Weltcup-Rennen gewonnen. (Sport, 22.01.2022 - 14:08) weiterlesen...