Rodeln, WM

Innsbruck - Tatjana Hüfner hat zum fünften Mal den Weltmeister-Titel im Rodel-Einsitzer erobert.

28.01.2017 - 12:38:06

Geisenberger nur Sechste - Hüfner zum fünften Mal Rodel-Weltmeisterin. Bei den Titelkämpfen in Innsbruck gewann die 33-Jährige erstmals seit 2012 in Winterberg wieder die Goldmedaille und entschied damit auch das Duell mit ihrer Rivalin Natalie Geisenberger für sich.

Die Weltcup-Führende Geisenberger belegte nach einem schweren Fahrfehler im ersten Lauf nur Rang sechs und blieb damit beim Saisonhöhepunkt erstmals seit 2012 ohne Titel. Die beiden weiteren deutschen Frauen verpassten eine Medaille ebenfalls. Die erst 20 Jahre alte Julia Taubitz belegte Rang acht, Dajana Eitberger kam nicht über den neunten Platz hinaus. Silber gewann Sprint-Weltmeisterin Erin Hamlin aus den USA vor der Kanadierin Kimberley McRae.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!