Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Sonova AG, CH0012549785

Inklusiver Fussballclub eröffnet Spielbetrieb in München

02.10.2019 - 09:36:26

Inklusiver Fussballclub eröffnet Spielbetrieb in München. Stäfa, Schweiz - Sonova Holding AG, ein global führender Anbieter von Hörlösungen, unterstützt die Eröffnung des Spielbetriebs des inklusiven Fussballvereins IFC Munich United (https://www.ifc-munich-united.com/). Das Auftaktspiel des Vereins mit der Mitarbeitenden-Mannschaft von Sonova findet am ...

Stäfa, Schweiz - Sonova Holding AG, ein global führender Anbieter von Hörlösungen, unterstützt die Eröffnung des Spielbetriebs des inklusiven Fussballvereins IFC Munich United (https://www.ifc-munich-united.com/). Das Auftaktspiel des Vereins mit der Mitarbeitenden-Mannschaft von Sonova findet am 12. Oktober 2019 auf dem Gelände des Sportvereins ESV Neuaubing in München statt. Der inklusive Fussballclub wurde im Juni dieses Jahres der Öffentlichkeit im bayerischen Kloster Ettal vorgestellt (http://ots.ch/7IwkRU). Mitgründer und Vereinspräsident ist Simon Ollert, der trotz seines hochgradigen Hörverlusts dank Unterstützung seiner Hörgeräte der Sonova Marke Phonak Erfahrungen im Profi-Fussball gesammelt hat. Das Eröffnungsspiel erfolgt zugunsten der gemeinnützigen Hear the World Foundation, die sich als Stiftung weltweit für bedürftige Menschen mit Hörverlust einsetzt und für die Zuschauer vor Ort spenden können.

"Unser inklusiver Fussballverein hat sich aus dem Erfolg der Fussballcamps für Kinder mit Hörverlust (https://www.youtube.com/watch?v=77r0bzt329c) heraus entwickelt, die wir zusammen mit Sonova seit 2016 veranstalten. Deswegen ist es grossartig, dass wir unser erstes Spiel mit der Mitarbeitenden-Mannschaft von Sonova absolvieren", sagt Simon Ollert.

"Wir freuen uns sehr über das Auftaktspiel des ICF Munich United mit unserer Mitarbeitenden-Mannschaft, dem FC Sonova. Durch ihr sportliches Engagement unterstützen unsere Mitarbeitende damit die Idee von Chancengleichheit. Dies entspricht auch unserer Vision als führender Anbieter von Hörlösungen, Menschen mit Hörverlust ein Leben ohne Einschränkungen zu ermöglichen und so ihre Inklusion in die Gesellschaft zu fördern", sagt Arnd Kaldowski, CEO von Sonova. Nach aktuellen Zahlen einer Studie des europäischen Verbandes der Hörgerätehersteller aus dem Jahr 2018 (http://ots.ch/kuLoOi) geben 12,2 Prozent der Menschen in Deutschland eine Hörminderung an.

Zum Eröffnungsspiel des inklusiven Fussballvereins laden der IFC Munich United und Sonova am 12. Oktober 2019 auf das Gelände des Sportvereins ESV Neuaubing ein (Adresse: Papinstraße 22, D-81249 München). Das Spiel beginnt um 13:30 Uhr. Nach dem Spielende gibt es Raum für Fragen und Interviews mit den Vereinsgründern und Unterstützern.

Über den IFC Munich United

Der IFC (Inclusive-Football-Club, deutscher Name: Inklusions-Fußball-Club) Munich United e. V. wurde 2019 gegründet. Der Verein steht jedem offen, verfolgt ambitionierte sportliche Ziele und ermöglicht Nachwuchstalenten neue Wege. Der IFC Munich United lebt und vermittelt Inklusion. Alle können teilnehmen und einen Beitrag leisten. Der Gedanke der Gemeinschaft und des Zusammenhalts steht im Mittelpunkt. Die Vereinsgründung basiert auf der mehrjährigen Erfahrung bei der Durchführung von Fussballcamps für hörgeminderte Kinder. Mit seinen Voraussetzungen bietet der IFC Munich United einmalige Möglichkeiten im Bereich des inklusiven Fussballs. www.ifc-munich-united.com/

Über die Hear the World Foundation

Die im Jahr 2006 von der Sonova-Gruppe - einem weltweit führenden Anbieter von Hörlösungen, gegründete Hear the World Foundation unterstützt weltweit Projekte zugunsten von bedürftigen Menschen mit Hörverlust. Der Förderfokus liegt dabei auf Projekten für Kinder, um ihnen eine altersgerechte Entwicklung zu ermöglichen. Die gemeinnützige Schweizer Stiftung spendet finanzielle Mittel, Hörtechnologie und vermittelt vor Ort Expertise mit dem Ziel, Fachkräfte aus- und weiterzubilden. Die Stiftung wurde bisher von über 100 prominenten Persönlichkeiten wie Bryan Adams, Bruce Springsteen, Cindy Crawford, Gregor Meyle, Marc Sway, Annie Lennox und Sting als Botschafter für bewusstes Hören unterstützt. www.hear-the-world.com

Für die Registrierung zum Eröffnungsspiel des inklusiven Fussballvereins senden Sie bitte bis 7. Oktober 2019 eine E-Mail an: mediarelations@sonova.com oder rufen Sie uns an: +41 79 410 82 84.

Haftungsausschluss

Diese Medienmitteilung enthält Zukunftsaussagen, die keinerlei Garantie bezüglich der zukünftigen Leistung gewähren. Diese Aussagen widerspiegeln die Auffassung des Managements über zukünftige Ereignisse und Leistungen des Unternehmens zum gegenwärtigen Zeitpunkt. Die Aussagen beinhalten Risiken und Unsicherheiten, die sich aus - aber nicht abschliessend - zukünftigen globalen Wirtschaftsbedingungen, Devisenkursen, gesetzlichen Vorschriften, Marktbedingungen, Aktivitäten der Mitbewerber sowie anderen Faktoren, die ausserhalb Sonovas Kontrolle liegen, ergeben könnten. Sollten sich eines oder mehrere dieser Risiken oder Ungewissheiten realisieren oder sollte sich erweisen, dass die zugrunde liegenden Annahmen nicht korrekt waren, können die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den prognostizierten oder erwarteten Ergebnissen abweichen. Jede vorausschauende Aussage gibt die Sicht zu dem Zeitpunkt wieder, zu dem sie gemacht wurde. Sonova übernimmt keine Verpflichtung gegenüber der Öffentlichkeit, vorausschauende Aussagen zu aktualisieren oder zu korrigieren.

Über Sonova

Sonova mit Hauptsitz in Stäfa in der Schweiz ist ein führender Anbieter von innovativen Lösungen rund um das Thema Hören. Die Gruppe ist im Markt durch ihre Kernmarken Phonak, Unitron, Hansaton, Advanced Bionics und AudioNova vertreten. Sonova bietet ihren Kunden eines der umfassendsten Produktportfolios der Branche - von Hörgeräten über Cochlea-Implantate bis hin zu drahtlosen Kommunikationslösungen.

Sonova verfolgt eine einzigartige, vertikal integrierte Geschäftsstrategie. Die drei zentralen Geschäftsfelder der Gruppe - Hörgeräte, Audiological Care und Cochlea-Implantate - operieren entlang der kompletten Wertschöpfungskette im Markt für Hörlösungen. Mit über 50 Vertriebsgesellschaften und mehr als 100 unabhängigen Distributoren verfügt die Gruppe über das weitreichendste Vertriebs- und Distributionsnetzwerk der Branche. Dieses Netzwerk wird durch das Audiological-Care-Geschäft von Sonova ergänzt, welches professionelle audiologische Dienstleistungen an rund 3'500 Standorten in 18 Schlüsselmärkten anbietet.

Die 1947 gegründete Gruppe beschäftigt mehr als 14'000 engagierte Mitarbeitende und erzielte im Geschäftsjahr 2018/19 einen Umsatz von CHF 2,76 Mrd. sowie einen Reingewinn von CHF 460 Mio. Über alle Geschäftsbereiche hinweg und durch die Unterstützung der Hear the World Foundation verfolgt Sonova die Vision einer Welt, in der jeder Mensch die Freude des Hörens und damit ein Leben ohne Einschränkungen geniessen kann.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.sonova.com und www.hear-the-world.com.

Sonova Aktien (Ticker-Symbol: SOON, Valoren-Nr. 1254978, ISIN: CH0012549785) sind seit 1994 an der SIX Swiss Exchange kotiert. The securities of Sonova have not been and will not be registered under the U.S. Securities Act of 1933, as amended (the "U.S. Securities Act"), or under the applicable securities laws of any state of the United States of America, and may not be offered or sold in the United States of America except pursuant to an exemption from the registration requirements under the U.S. Securities Act and in compliance with applicable state securities laws, or outside the United States of America to non-U.S. Persons in reliance on Regulation S under the U.S. Securities Act. 1/2

Pressekontakt: Media Relations Mirko Meier-Rentrop Telefon +41 58 928 33 24 Mobil +41 79 506 19 11 E-Mail mirko.meier-rentrop@sonova.com

Patrick Lehn Telefon +41 58 928 33 23 Mobil +41 79 410 82 84 E-Mail patrick.lehn@sonova.com

@ presseportal.de