Wintersport, Weltcup

Doll Sprint-Dritter - Norweger Bö mit fünftem Sieg in Serie

15.12.2022 - 15:30:08

Ex-Weltmeister Benedikt Doll hat zum Auftakt des Biathlon-Weltcups im französischen Le Grand-Bornand im Sprint einen hervorragenden dritten Platz belegt.

Der 32 Jahre alte Schwarzwälder blieb fehlerfrei und musste nach den zehn Kilometern nur einem norwegischen Duo den Vortritt lassen, das ebenfalls alle zehn Scheiben abräumte. Der derzeit in einer eigenen Liga laufende Weltcup-Gesamtführende Johannes Thingnes Bö verwies mit einem Vorsprung von 17,6 Sekunden seinen Teamkollegen Sturla Holm Laegreid (25) auf Platz zwei. Für den fünfmaligen Olympiasieger Bö (29) war es der fünfte Sieg in Serie und der fünfte im sechsten Saisonrennen.

Doll hatte 38,8 Sekunden Rückstand und verschaffte sich eine gute Ausgangsposition für die Verfolgung am Samstag. Für das deutsche Männer-Team war es der fünfte Podestplatz des Winters.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Nach Sturm und Corona: Party kehrt nach Willingen zurück. Nun soll alles wieder so werden wie früher. Erst ein Orkan, dann zwei Jahre Pandemie: In den vergangenen Jahren hatte Willingen mit seinem Skisprung-Weltcup Pech. (Sport, 02.02.2023 - 11:00) weiterlesen...

Bundestrainer bremst WM-Erwartungen an Dürr: «Kein Druck». Bei der WM ist sie eine Hoffnungsträgerin. Skirennfahrerin Lena Dürr übertrumpft Edeltechnikerin Mikaela Shiffrin und feiert den ersten Slalomsieg ihrer Karriere. (Sport, 30.01.2023 - 07:26) weiterlesen...

Wellinger verpasst erstes Einzelpodium seit 2018 knapp. Norwegens Tournee-Sieger Granerud ist auch auf der Flugschanze nicht zu stoppen. Skisprung-Olympiasieger Wellinger ist wieder in Fahrt, muss sich für einen Podiumsplatz im Einzel aber noch gedulden. (Sport, 29.01.2023 - 16:16) weiterlesen...

Dürr schlägt Shiffrin und siegt in Spindlermühe. Skirennfahrerin Lena Dürr übertrumpft die amerikanische Edeltechnikerin und feiert den ersten Slalomsieg ihrer Karriere. Und jetzt geht's zur WM. Der Shiffrin-Code ist geknackt. (Sport, 29.01.2023 - 13:25) weiterlesen...

Sander Vierter im Super-G in Cortina d'Ampezzo. Seine Teamkollegen enttäuschen erneut. Ein Schweizer fährt weiter in seiner eigenen Liga. Andreas Sander macht dem Deutschen Skiverband vor der WM Hoffnung. (Sport, 29.01.2023 - 12:52) weiterlesen...

Dürr als Slalom-Zweite in WM-Form - Shiffrin gewinnt. Den Sieg fährt aber wieder die Ski-Dominatorin ein. Lena Dürr zeigt in Spindlermühle ihre beste Saisonleistung. (Sport, 28.01.2023 - 13:42) weiterlesen...