Olympia, Pyeongchang

Die Winterspiele von Pyeongchang können beginnen.

09.02.2018 - 01:18:06

Frenzel als Fahnenträger - Das bringt der Tag bei Olympia in Pyeongchang. Die Gastgeber versprechen eine schillernde Eröffnungsfeier. Davor aber haben noch einmal die Sportrichter das Wort.

Pyeongchang - Mit einer bunten Eröffnungsfeier im Zeichen des Friedens beginnen am Freitag (12.00 Uhr MEZ) die Olympischen Winterspiele in Pyeongchang.

Als den «emotionalsten Moment» der gut zweistündigen Zeremonie erwartet IOC-Chef Thomas Bach den gemeinsamen Einmarsch der Teams aus Südkorea und Nordkorea. Dies soll auch Ausdruck der jüngsten Annäherung zwischen den beiden koreanischen Staaten sein. Insgesamt sind 92 Nationen mit mehr als 2900 Sportlern bei den ersten Winterspielen in Südkorea dabei, sechs Länder schicken zum ersten Mal eine Delegation.

Die deutsche Mannschaft wird von Fahnenträger Eric Frenzel ins Olympiastadion geführt. Der Nordische Kombinierer war am Donnerstag erst mit mehrstündiger Verspätung in Südkorea eingetroffen, weil das Flugzeug nach einem technischen Defekt ausgetauscht werden musste. Neben Frenzel werden 152 weitere deutsche Sportler um die Medaillen kämpfen. 102 Entscheidungen bedeuten einen Rekord für Winterspiele.

Bevor jedoch das olympische Feuer angezündet wird, entscheidet die Ad-hoc-Kommission des Internationalen Sportgerichtshofes CAS noch über die Klage von 45 russischen Sportlern und zwei Betreuern gegen ihren Olympia-Ausschluss. Das Internationale Olympische Komitee hatte den Russen vor dem Hintergrund des Dopingskandals bei den Spielen in Sotschi 2014 die Einladung nach Pyeongchang verweigert. Ob das IOC dazu das Recht hatte, wollen die CAS-Richter neun Stunden (3.00 Uhr MEZ) vor Beginn der Eröffnungsfeier bekanntgeben.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

Das bringt der Tag bei Olympia - Snowboard: Hofmeister mit Chancen - Pechstein im Massenstart. Im Parallel-Riesenslalom der Snowboarderinnen hat Ramona Hofmeister noch die besten Aussichten. Am vorletzten Wettkampftag der Olympischen Winterspiele sind die Medaillenchancen für die deutsche Mannschaft eher gering. (Sport, 24.02.2018 - 02:02) weiterlesen...

Hofmeister hofft auf Snowboard-Medaille. Am Samstag hat Eisschnellläuferin Claudia Pechstein ihren letzten Auftritt in Pyeongchang, auf dem Snowboard rechnet sich Ramona Hofmeister im Parallel-Riesenslalom Chancen aus. Für Deutschland sind bei den Frauen außerdem Selina Jörg, Carolin Langenhorst und Anke Wöhrer dabei. Bei den Männern treten Stefan Baumeister, Alexander Bergmann und Patrick Bussler an. Pyeongchang - Kurz vor Ende der Winterspiele in Pyeongchang werden die Medaillenchancen für die bislang so erfolgreiche deutsche Mannschaft langsam weniger. (Politik, 24.02.2018 - 01:38) weiterlesen...

Nun gegen OAR-Team - Olympia-Wunder geht weiter: DEB-Team im Finale. Die deutschen Eishockey-Stars besiegen überraschend Olympiasieger Kanada und stehen sensationell im Finale. Der größte Erfolg in der deutschen Eishockey-Geschichte ist damit perfekt. Nun geht es gegen die Russen. Der Wahnsinn nimmt kein Ende. (Sport, 23.02.2018 - 16:31) weiterlesen...

Olympische Winterspiele - DEB-Team sensationell im Finale - Biathleten holen Bronze. Erstmals stehen sie in einem olympischen Finale nach dem Sieg gegen Kanada. Damit ist Silber sicher. Die Biathlon-Herren holen in der Staffel Bronze. Am drittletzten Tag droht aber auch der zweite Dopingfall für Russland. Die Eishockey-Männer schaffen das Wunder. (Sport, 23.02.2018 - 16:26) weiterlesen...

Olympia-Wunder geht weiter: Eishockey-Team greift nach Gold. Mit einem nie für möglich gehaltenen Coup beim 4:3 gegen Rekord-Olympiasieger Kanada hat das Team von Bundestrainer Marco Sturm bereits Silber sicher und den größten Erfolg in der Geschichte des Deutschen Eishockey-Bunds perfekt gemacht. Jetzt kann der vor dem Turnier große Außenseiter am Sonntag gegen die Olympischen Athleten aus Russland endgültig deutsche Sportgeschichte schreiben. Pyeongchang - Unfassbar, unbeschreiblich, einfach sensationell: Deutschlands Eishockey-Wunderteam greift tatsächlich nach Olympia-Gold. (Politik, 23.02.2018 - 15:48) weiterlesen...

Deutsches Eishockey-Team im Olympia-Finale. Die DEB-Auswahl gewann im Halbfinale 4:3 gegen Kanada und trifft im Endspiel am Sonntag in Pyeongchang auf das Team der Olympischen Athleten aus Russland. Pyeongchang - Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft steht sensationell zum ersten Mal in einem Olympia-Finale. (Politik, 23.02.2018 - 15:36) weiterlesen...