Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Sky Deutschland

Das erste Tennis-Highlight des Jahres: Sky berichtet insgesamt rund 120 Stunden live von der Premiere des ATP Cups

02.01.2020 - 16:36:28

Das erste Tennis-Highlight des Jahres: Sky berichtet insgesamt rund 120 Stunden live von der Premiere des ATP Cups. Unterföhring - - Sky berichtet ab der Nacht von Donnerstag auf Freitag (2./3. Januar) bis Sonntag, 12. Januar täglich live und in Deutschland exklusiv von der Premiere des neuen Tennis-Teamwettbewerbs in Australien - Sky zeigt alle Matches der deutschen ...

Unterföhring -

- Sky berichtet ab der Nacht von Donnerstag auf Freitag (2./3. Januar) bis Sonntag, 12. Januar täglich live und in Deutschland exklusiv von der Premiere des neuen Tennis-Teamwettbewerbs in Australien

- Sky zeigt alle Matches der deutschen und der österreichischen Mannschaft, alle Matches der K.o.-Phase sowie die weiteren Begegnungen der Gruppenphase in der Konferenz

- Der Auftakt in der Nacht von Donnerstag auf Freitag um 0.00 Uhr mit der Konferenz, das erste Gruppenspiel von Deutschland gegen Gastgeber Australien am Freitagmorgen ab 8.30 Uhr

- Sky Experte Patrik Kühnen und Stefan Hempel, Sascha Roos und Markus Götz kommentieren

- Neben dem Abonnement des Sky Sport Pakets können Fans mit Sky Ticket auch ohne lange Vertragsbindung bei allen Matches live dabei sein

Ab dieser Saison steht zum Start des Tennisjahres direkt der erste Höhepunkt auf dem Programm. Im neu geschaffenen ATP Cup, der 2020 zum ersten Mal ausgetragen wird, kämpfen die besten Tennisprofis der Welt in Australien nicht nur um den Titel für die Mannschaft ihres Landes, sondern auch um die ersten Weltranglistenpunkte der neuen Saison und insgesamt knapp 14 Millionen Euro Preisgeld.

Sky überträgt den ATP Cup live und exklusiv im deutschen Fernsehen und berichtet ab der Nacht von Donnerstag auf Freitag täglich vom in Brisbane, Perth und Sydney ausgetragenen Mannschaftswettbewerb, insgesamt rund 120 Stunden live. Sky zeigt alle Matches der deutschen und der österreichischen Mannschaft, alle Matches der K.o.-Phase sowie die weiteren Begegnungen der Gruppenphase in der Konferenz.

Begleitet werden die Live-Übertragungen von Sky Experte Patrick Kühnen, der an der der Seite der Kommentatoren Stefan Hempel, Sascha Roos und Markus Götz die Matches analysieren wird. Im Einsatz ist das Kommentatoren-Team bei allen Spielen der deutschen und österreichischen Mannschaft sowie während der K.o.-Phase jeweils bei der besten Begegnung des Tages.

Zunächst spielen die 24 Teams in sechs Vierergruppen gegeneinander. Pro Begegnung werden jeweils zwei Einzel und ein Doppel ausgetragen. Nach der sechstägigen Gruppenphase qualifizieren sich die sechs Gruppensieger sowie die beiden besten Gruppenzweiten für die viertägige K.o.-Phase in Sydney. Das Finale der neuen Auftaktveranstaltung des Tennisjahres wird am Sonntag, 12. Januar ausgetragen.

Deutschland wird in der Gruppenphase zunächst auf Australien, Griechenland und Kanada treffen und mit den Topspielern Alexander Zverev und Jan-Lennard Struff sowie dem Doppel Kevin Krawietz und Andreas Mies an den Start gehen. Los geht es für das deutsche Team, das von Boris Becker betreut wird, am Freitagmorgen um 8.30 Uhr gegen Gastgeber Australien.

Neben den täglichen Live-Übertragungen zeigt Sky Sport News HD Highlights des Turniers im Free-TV.

Die besten Turniere der ATP Tour und Wimbledon live nur bei Sky

Bis 2023 berichtet Sky im deutschen Fernsehen live und exklusiv von den größten Turnieren der ATP Tour. Neben den Nitto ATP Finals in London überträgt Sky auch alle neun Turniere der ATP Masters 1000 sowie die meisten Turniere der ATP 500 - insgesamt rund 1000 Stunden live. Zusätzlich wird Sky ab diesem Jahr von ausgewählten Turnieren der ATP 250 berichten und überträgt wie gewohnt im Juli das Grand-Slam-Turnier in Wimbledon knapp 350 Stunden live und exklusiv. Das größte Tennisturnier der Welt wird bis einschließlich 2022 nur bei Sky zu sehen sein.

Mit dem Sky Abo, dem flexiblen Streaming-Service Sky Ticket live dabei sein

Sämtliche Tennis-Übertragungen sind mit dem Sky Abonnement im Rahmen des Sky Sport Pakets (sky.de/bestellung-angebote) empfangbar, neben dem klassischen TV auch über den mobilen Streaming-Service Sky Go, egal ob zu Hause oder unterwegs.

Außerdem können mit Sky Ticket (skyticket.de) auch alle Tennisfans, die noch keine Sky Abonnenten sind, ohne lange Vertragsbindung bei den Live-Übertragungen dabei sein. Über den monatlich kündbaren Streaming-Service sind alle Inhalte auf einer Vielzahl von Geräten wie unter anderem Laptops/PCs, Spielekonsolen, Tablets, Smartphones und Smart-TVs bzw. über den Sky Ticket TV Stick verfügbar. Sowohl mit dem Supersport Ticket als auch mit dem neuen Sport Ticket sehen Kunden alle Tennis-Übertragungen live.

Der ATP Cup live bei Sky Sport:

Freitag, 3.1.:

0.00 Uhr: die Konferenz live auf Sky Sport 1 HD

8.30 Uhr: Deutschland - Australien (Einzel 1, Einzel 2 und das Doppel) live auf Sky Sport 1 HD

14.30 Uhr: die Konferenz live auf Sky Sport 1 HD

Samstag, 4.1.:

0.00 Uhr: die Konferenz live auf Sky Sport 1 HD

7.30 Uhr: Österreich - Kroatien (Einzel 1, Einzel 2 und das Doppel) live auf Sky Sport 1 HD

13.30 Uhr: die Konferenz live auf Sky Sport 1 HD

Sonntag, 5.1.:

0.00 Uhr: die Konferenz live auf Sky Sport 1 HD

8.30 Uhr: Deutschland - Griechenland (Einzel 1, Einzel 2 und das Doppel) live auf Sky Sport 1 HD

14.30 Uhr: die Konferenz live auf Sky Sport 1 HD

Montag, 6.1.:

0.00 Uhr: die Konferenz live auf Sky Sport 1 HD

7.30 Uhr: Österreich - Argentinien (Einzel 1, Einzel 2 und das Doppel) live auf Sky Sport 1 HD

13.30 Uhr: die Konferenz live auf Sky Sport 1 HD

Dienstag, 7.1.:

0.00 Uhr: die Konferenz live auf Sky Sport 1 HD

1.00 Uhr: Deutschland - Kanada (Einzel 1, Einzel 2 und das Doppel) live auf Sky Sport 1 HD

7.00 Uhr: die Konferenz live auf Sky Sport 1 HD

Mittwoch, 8.1.:

0.00 Uhr: Österreich - Polen (Einzel 1, Einzel 2 und das Doppel) live auf Sky Sport 1 HD

6.00 Uhr: die Konferenz live auf Sky Sport 1 HD

Donnerstag, 9.1.:

0.00 Uhr: Viertelfinale 1 (Einzel 1, Einzel 2 und das Doppel) live auf Sky Sport 1 HD

7.30 Uhr: Viertelfinale 2 (Einzel 1, Einzel 2 und das Doppel) live auf Sky Sport 1 HD

Freitag, 10.1.:

0.00 Uhr: Viertelfinale 3 (Einzel 1, Einzel 2 und das Doppel) live auf Sky Sport 1 HD

7.30 Uhr: Viertelfinale 4 (Einzel 1, Einzel 2 und das Doppel) live auf Sky Sport 1 HD

Samstag, 11.1.:

1.00 Uhr: Halbfinale 1 (Einzel 1, Einzel 2 und das Doppel) live auf Sky Sport 2 HD

8.30 Uhr: Halbfinale 2 (Einzel 1, Einzel 2 und das Doppel) live auf Sky Sport 2 HD

Sonntag, 12.1.:

8.30 Uhr: Finale (Einzel 1, Einzel 2 und das Doppel) live auf Sky Sport 2 HD

Pressekontakt:

Thomas Kuhnert Senior Manager Sports Communications Tel. 089 / 99 58 68 83 Thomas.kuhnert@sky.de twitter.com/SkyDeutschland

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/33221/4482365 Sky Deutschland

@ presseportal.de