Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Biathlon, WM

Antholz - Auch im zweiten Rennen sind die deutschen Biathleten bei der WM im italienischen Antholz ohne Medaille geblieben.

14.02.2020 - 16:26:05

Weltmeisterschaft in Antholz - Biathletin Denise Herrmann verpasst WM-Medaille. Im Frauen-Sprint am Freitag kam Denise Herrmann als beste deutsche Skijägerin auf Platz fünf.

Dank einer überragenden Laufleistung durfte die 31-Jährige trotz dreier Strafrunden im Sprint-Wettkampf noch lange von Bronze träumen. Doch die spätere Bronzegewinnerin Lucie Charvátová aus Tschechien und die Ukrainerin Olena Pidhruschna verdrängten die Sächsin am Ende noch auf Rang fünf.

Herrmann lag nach den 7,5 Kilometern 30,5 Sekunden hinter der neuen Weltmeisterin Marte Olsbu Roeiseland aus Norwegen, die eine Strafrunde laufen musste. Zweite in der Südtirol-Arena wurde die Amerikanerin Susan Dunklee, die fehlerfrei blieb. Zu Bronze fehlten am Ende nur 9,2 Sekunden. Herrmann zeigte in der Loipe die stärkste Leistung aller Starterinnen.

Eine starke Leistung zeigte Franziska Preuß, die als zweitbeste Deutsche mit zwei Strafrunden Achte wurde. Vanessa Hinz (2 Fehler) belegte Platz 14, Karolin Horchler (1) schaffte es auf Rang 23 und Janina Hettich (5) verpasste als 65. die Verfolgung am Sonntag.

In Antholz geht es am Samstag (14.45 Uhr/ZDF und Eurosport) mit dem Männersprint weiter. Dabei gehört Ex-Weltmeister Benedikt Doll zum Favoritenkreis. Der Schwarzwälder will die Dominatoren Johannes Thingnes Bö aus Norwegen und Martin Fourcade aus Frankreich herausfordern. Außenseiterchancen hat Arnd Peiffer, der 2018 in Pyeongchang über zehn Kilometer Olympiasieger wurde.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Biathlon-WM - Keine Medaille: Peiffer 50. - Fourcade Einzel-Weltmeister Antholz - Die deutschen Biathleten sind im Einzelrennen der Weltmeisterschaften über 20 Kilometer im italienischen Antholz nach einem schwachen Auftritt am Schießstand ohne Medaille geblieben. (Sport, 19.02.2020 - 16:10) weiterlesen...

Biathlon-WM in Antholz - Titelverteidiger Peiffer & Co. über 20 Kilometer im Einsatz. Der Klassiker über 20 Kilometer startet um 14.15 Uhr. ARD und Eurosport übertragen. Antholz- Bei der Biathlon-Weltmeisterschaft in Antholz steht am Mittwoch das Einzelrennen der Männer auf dem Programm. (Sport, 19.02.2020 - 03:12) weiterlesen...

Biathlon-WM - Vanessa Hinz verpasst hauchdünn Gold in Antholz Antholz - Vanessa Hinz hat bei der WM im italienischen Antholz die zweite Medaille für die deutschen Biathletinnen gewonnen. (Sport, 18.02.2020 - 15:50) weiterlesen...

WM in Antholz - Deutsche Biathlon-Frauen über 15 Kilometer gefordert. Die Damen starten um 14.15 Uhr. ARD und Eurosport übertragen. Antholz - Bei den Biathlon-Weltmeisterschaften steht am Dienstag das Einzelrennen über 15 Kilometer auf dem Programm. (Sport, 18.02.2020 - 05:02) weiterlesen...

Schuss Die Millisekunde nach dem Schuss: Impression vom Biathlon-Training bei der Weltmeisterschaft in Antholz. (Media, 17.02.2020 - 17:26) weiterlesen...

Franzose Jacquelin Verfolgungsweltmeister - Peiffer Fünfter. Der fehlerfreie Emilien Jacquelin aus Frankreich gewann vor dem Norweger Johannes Thingnes Bö. Dritter wurde Alexander Loginow aus Russland. Bester deutscher Skijäger als Fünfter war Arnd Peiffer. Antholz - Die deutschen Biathlon-Männer haben bei den Weltmeisterschaften im italienischen Antholz auch in der Verfolgung keine Medaille gewonnen. (Politik, 16.02.2020 - 16:12) weiterlesen...