Wintersport, Weltcup

84. Weltcupsieg: Shiffrin vor nächstem Meilenstein

25.01.2023 - 14:38:31

Ski-Superstar Mikaela Shiffrin fehlen nur noch zwei Siege zum Allzeit-Rekord der schwedischen Alpin-Legende Ingemar Stenmark.

Die 27 Jahre alte Amerikanerin gewann auch den zweiten Riesenslalom am Kronplatz und feierte ihren 84. Weltcupsieg. Die Ausnahmeathletin setzte sich mit 0,82 Sekunden Vorsprung auf die Norwegerin Ragnhild Mowinckel durch. Dritte wurde Sara Hector aus Schweden (+1,19). 

Mit ihrem 83. Weltcuptitel einen Tag zuvor hatte die Athletin aus Colorado ihre frühere Teamkollegin Lindsey Vonn überholt und war zur alleinigen Rekordhalterin bei den Damen aufgestiegen. «Ich war mental so müde nach dem Sieg gestern. Und dann war ich aufgeregt, weil ich gemerkt habe, dass ich müde bin», sagte Shiffrin im ORF. 

Schon am Wochenende kann die Allrounderin die Bestmarke von Stenmark erreichen. Dann stehen in Tschechien zwei Rennen in ihrer Paradedisziplin Slalom an. «Klar, es ist möglich. Aber ich muss mich erst mal erholen und dann sehen, wie viel Energie ich aufbringen kann», sagte die Alpin-Überfliegerin. 

Für die deutschen Fahrerinnen war im Riesenslalom erneut nichts zu holen. Jessica Hilzinger verpasste als 40. die Punkteränge klar. Seit dem Rücktritt von Olympiasiegerin Viktoria Rebensburg im Sommer 2020 spielen die DSV-Athletinnen im Riesenslalom nur noch eine Nebenrolle. 

@ dpa.de