Tennis, Wimbledon

London - Top-Favorit Roger Federer ist im Viertelfinale von Wimbledon überraschend gescheitert.

11.07.2018 - 18:34:05

Fünf-Satz-Match - Federer scheitert überraschend im Wimbledon-Viertelfinale. Nach einer 2:0-Satzführung und einem vergebenen Matchball musste sich der Schweizer Tennisspieler dem Südafrikaner Kevin Anderson 6:2, 7:6 (7:5), 5:7, 4:6, 11:13 geschlagen geben.

Der an acht gesetzte Anderson nutzte seinen ersten Matchball gegen Federer, der mit acht Titeln Rekord-Gewinner in Wimbledon bei den Herren ist. Am Freitag trifft Anderson im Kampf um den Einzug ins Endspiel auf den Kanadier Milos Raonic oder den US-Amerikaner John Isner.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Tanz im roten Kleid - Kerbers Party und Pläne nach Wimbledon. Ihre zwei «gigantischen Wochen» in Wimbledon enden mit einer Überraschung. Die Sieger-Schale muss sie abgeben. Nach einem kurzen Abstecher zu ihren Großeltern wartet auf Angelique Kerber am Dienstag gleich der nächste Pflichttermin. (Sport, 16.07.2018 - 12:44) weiterlesen...

Wimbledonsiegerin - Kerber rückt in der Weltrangliste auf Platz vier vor London - Dank ihres Premieren-Titels in Wimbledon steht Angelique Kerber in der Tennis-Weltrangliste so gut da wie seit elf Monaten nicht. (Sport, 16.07.2018 - 09:32) weiterlesen...

Tennisprofi Djokovic zum vierten Mal Wimbledonsieger. Der frühere Weltranglisten-Erste bezwang den Südafrikaner Kevin Anderson 6:2, 6:2, 7:6 (7:3) und krönte sich nach 2011, 2014 und 2015 erneut zum Gewinner des Rasen-Tennisturniers von London. Der 31 Jahre alte frühere Schützling von Boris Becker feierte damit seinen 13. Grand-Slam-Titel und seinen ersten Erfolg bei einem der vier wichtigsten Turniere seit mehr als zwei Jahren. London - Der serbische Tennisprofi Novak Djokovic ist zum vierten Mal Wimbledonsieger. (Politik, 15.07.2018 - 17:50) weiterlesen...

Rasen-Tennisturnier - Comeback gelungen: Djokovic kürt sich zum Wimbledon-Champion. Nach zwei Endlos-Krimis wurde der Wimbledonsieger in drei Sätzen gekürt. Diesmal ging es in Wimbledon für die Marathon-Männer schnell. (Sport, 15.07.2018 - 17:44) weiterlesen...

Rasen-Tennisturnier - Djokovic gewinnt zum vierten Mal in Wimbledon. Der frühere Weltranglisten-Erste bezwang den Südafrikaner Kevin Anderson 6:2, 6:2, 7:6 (7:3) und krönte sich nach 2011, 2014 und 2015 erneut zum Gewinner des Rasen-Tennisturniers von London. London - Der serbische Tennisprofi Novak Djokovic ist zum vierten Mal Wimbledonsieger. (Sport, 15.07.2018 - 17:34) weiterlesen...

Graf gratuliert Kerber zu Wimbledonsieg. Sie habe sich wirklich sehr für Kerber gefreut. Dieser Triumph sei ein «klasse Erfolg», erklärte Graf nach Angaben des Deutschen Tennis Bundes. Die 49-Jährige war 1996 bislang letzte deutsche Siegerin beim Rasen-Klassiker, bevor Kerber gestern mit dem 6:3, 6:3 über Serena Williams das prestigeträchtige Grand-Slam-Turnier gewann. London - Tennis-Idol Steffi Graf hat Angelique Kerber zum ersten Wimbledonsieg gratuliert. (Politik, 15.07.2018 - 12:56) weiterlesen...