Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Radsport, Tour de France

Schlimme Stürze überschatten die ersten drei Etappen der 108.

29.06.2021 - 07:14:07

4. Etappe - Das bringt der Tag bei der Tour de France. Tour de France. Sogar die Top-Stars bleiben nicht verschont.

Die 150,4 Kilometer von Redon nach Fougères sind ganz nach dem Geschmack der Sprinter. Keine einzige Bergwertung steht auf dem Programm. 36 Kilometer vor dem Ziel gibt es zudem beim Zwischensprint weitere Punkte.

Der fünfmalige Tour-Etappengewinner Caleb Ewan aus Australien ist nach dem schweren Sturz am Vortag mit einem Schlüsselbeinbruch aus dem Rennen. So dürfte der Belgier Tim Merlier, der die dritte Etappe gewann, wohl wieder die größten Chancen haben. Ob es für Altstar André Greipel noch einmal reicht, ist dagegen eher fraglich. Gute Erinnerungen an den Zielort hat Mark Cavendish, der 2015 in Fougères gewann und nun erstmals seit drei Jahren wieder bei der Tour am Start ist.

Der Niederländer Mathieu van der Poel sollte unter normalen Umständen keine Probleme haben, sein Gelbes Trikot zu verteidigen. Acht Sekunden liegt der Cross-Weltmeister vor dem Franzosen Julian Alaphilippe. Ex-Girosieger Richard Carapaz folgt mit einem Rückstand von 31 Sekunden auf Platz drei.

© dpa-infocom, dpa:210628-99-180235/3

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Titelverteidiger Pogacar gewinnt 108. Tour de France. Tour de France gewonnen. Für den 22-Jährigen aus Slowenien war es der zweite Titel beim wichtigsten Radrennen der Welt. Paris - Titelverteidiger Tadej Pogacar hat am Sonntag in Paris die 108. (Politik, 19.07.2021 - 19:16) weiterlesen...

108. Tour de France - Politts Coup und Greipels Adieu: Das Zeugnis der Deutschen. Ausgabe der Tour war eine der verrückteren. Zumal die deutschen Profis die größten Schlagzeilen nicht mit Etappensiegen produzierten. Für eine echte Größe wird im Winter Schluss sein. Die 108. (Sport, 18.07.2021 - 10:38) weiterlesen...

108. Frankreich-Rundfahrt - Das bringt der Tag bei der Tour de France. Tour de France geprägt. Während einer der beiden schon Champagner trinken darf, geht es für den anderen um den Rekord. Der designierte Gesamtsieger Pogacar und Sprinter Cavendish haben die 108. (Sport, 18.07.2021 - 05:54) weiterlesen...

108. Tour de France - Ex-Radprofi Kittel über Pogacar: Transparenz fehlt Könnte Betrug hinter der verblüffenden Leistung des slowenischen Radprofis Tadej Pogacar stecken? Marcel Kittel sagt, diesen Generalverdacht könne der erst 22-Jährige nur durch Offenheit loswerden. (Sport, 18.07.2021 - 05:18) weiterlesen...

Tour de France - Rad-Profi Greipel beendet am Jahresende seine Karriere Berlin - Rad-Profi André Greipel hört auf und beendet 2021 seine erfolgreiche Karriere. (Sport, 17.07.2021 - 14:00) weiterlesen...

108. Frankreich-Rundfahrt - Das bringt der Tag bei der Tour de France. Die 108. Tour de France steht vor ihrem Finalwochenende. Im Kampf gegen die Uhr könnte Allesgewinner Pogacar noch einmal zuschlagen. Ein zweites Einzelzeitfahren nahe Bordeaux - und dann ab nach Paris. (Sport, 17.07.2021 - 05:24) weiterlesen...