Motorsport, Formel 1

Sepang - Nach dem vorzeitigen Aus von Sebastian Vettel hat sich Lewis Hamilton die Pole Position für das Formel-1-Rennen von Malaysia gesichert.

30.09.2017 - 12:16:06

Vettel mit Motorproblemen - Hamilton holt sich Malaysia-Pole vor Räikkönen

Der britische Mercedes-Pilot verwies am Samstag in Sepang mit einem Vorsprung von nur 0,045 Sekunden Vettels Ferrari-Teamkollege Kimi Räikkönen auf den zweiten Platz. Dritter in der Qualifikation für das 15. Saisonrennen wurde Red-Bull-Fahrer Max Verstappen. Renault-Mann Nico Hülkenberg raste auf Rang acht. Für Hamilton war es die 70. Pole seiner Karriere und die neunte in dieser Saison. Vettel war wegen Motorproblemen an seinem Ferrari schon in der ersten K.o.-Runde ausgeschieden.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

Vettel auf Rang drei - «Starkes Zeichen»: Hamilton in Frankreich auf der Pole. Formel-1-Spitzenreiter Sebastian Vettel sieht trotzdem Chancen für das Rennen. Ein neuer Motor verhilft Lewis Hamilton in Frankreich zur Pole Position. (Sport, 23.06.2018 - 18:36) weiterlesen...

Rennen auf Circuit Paul Ricard - Vettel sucht vor Frankreich-Quali das Ferrari-Potenzial. WM-Rivale Lewis Hamilton hat technisch aufgerüstet. Sebastian Vettel muss sich in der Formel-1-Qualifikation von Frankreich steigern, wenn er eine Chance auf die Pole Position haben will. (Sport, 23.06.2018 - 04:32) weiterlesen...

Großer Preis von Frankreich - Frankreich-Training: Hamilton hängt Vettel ab. WM-Spitzenreiter Sebastian Vettel hat noch Arbeit vor sich. Ohnehin geht so einiges schief in Le Castellet. Die ersten Trainingsrunden der Formel 1 in Frankreich dominiert Lewis Hamilton. (Sport, 22.06.2018 - 17:50) weiterlesen...

Großer Preis von Frankreich - Hamilton dominiert Formel-1-Freitagstraining. Der britische Mercedes-Pilot war am Freitag in Le Castellet satte 0,7 Sekunden schneller als der Australier Daniel Ricciardo im Red Bull. Le Castellet - Formel-1-Titelverteidiger Lewis Hamilton ist auch im zweiten Training zum Grand Prix von Frankreich zur Bestzeit gerast. (Sport, 22.06.2018 - 17:44) weiterlesen...

Formel-1-Star - Vettel genießt enges Titelduell: «Glaube an unser Paket». Doch während der Deutsche sich am engen Duell erfreut, werden bei Mercedes Krisengespräche geführt. Nur ein Punkt trennt den WM-Führenden Sebastian Vettel vor dem Formel-1-Rennen in Frankreich von seinem Rivalen Lewis Hamilton. (Sport, 21.06.2018 - 18:24) weiterlesen...

Rennen in Le Castellet - Das muss man wissen zum Großen Preis von Frankreich. Den Auftakt des Renn-Hattricks macht das Comeback in Frankreich. Das gab es noch nie in der Formel 1: Drei Grand Prix innerhalb von drei Wochenenden. (Sport, 21.06.2018 - 07:30) weiterlesen...