Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Motorsport, Formel 1

Nürburg - Nach seinem Blitz-Comeback ist Nico Hülkenberg in der Formel-1-Qualifikation zum Großen Preis der Eifel vorzeitig ausgeschieden.

10.10.2020 - 15:32:12

Formel 1 - Hülkenberg bei Turbo-Comeback vorzeitig in Quali raus

Der 33-Jährige kam als Ersatzmann für Lance Stroll mit seinem Racing Point nicht über den 20. und damit letzten Platz hinaus. Hülkenberg hatte auf dem Nürburgering aber in der ersten K.o.-Runde nur eine knappe halbe Sekunde Rückstand auf Platz 15.

Nachdem Stroll wegen Unwohlseins schon auf das Abschlusstraining verzichtet hatte, sprang der Rheinländer kurzerhand ein. Ohne eine einzige Trainingssekunde am Grand-Prix-Wochenende stieg Hülkenberg in den Rennwagen. Er wird auch am Sonntag (14.10 Uhr/RTL und Sky) im Racing Point sitzen.

© dpa-infocom, dpa:201010-99-896642/4

@ dpa.de