Las Vegas, USA

Formel 1 kommt nach Las Vegas: Flutlichtrennen am Samstag

31.03.2022 - 07:23:08

Die Formel 1 fährt 2023 ein Rennen in Las Vegas. Lewis Hamilton, Max Verstappen und die anderen Piloten sollen im November entgegen der Gepflogenheiten an einem Samstagabend über einen 6,12 Kilometer langen Stadtkurs rasen und nicht wie üblich an einem Sonntag.

Das gab die Königsklasse des Motorsports bekannt. Die Formel 1 macht in der laufenden Saison bereits Station in Austin und erstmals auch in Miami. Die Popularität der Rennserie in den USA ist in den vergangenen Jahren massiv gestiegen.

Angaben dazu, für wie lange die Vereinbarung für das Rennen gilt, das über den legendären Strip vorbei an weltberühmten Casinos führen soll, machten die Verantwortlichen zunächst keine. «Es gibt keinen besseren Ort für ein Rennen der Formel 1 als die globale Unterhaltungshauptstadt und wir können es kaum erwarten, nächstes Jahr dort zu sein», sagte Formel-1-Chef Stefano Domenicali.

@ dpa.de