Motorsport, Monaco

Ferrari-Pilot Kimi Räikkönen hat sich im Qualifying zum Großen Preis von Monaco für das Rennen am Sonntag die Pole-Position gesichert.

27.05.2017 - 15:16:24

Formel 1: Räikkönen holt sich Pole in Monaco

Zweiter wurde sein Teamkollege Sebastian Vettel. Auf den Plätzen drei bis acht folgen Valtteri Bottas (Mercedes), Max Verstappen (Red Bull), Daniel Ricciardo (Red Bull), Carlos Sainz jr. (Toro Rosso), Sergio Perez (Force India) und Romain Grosjean (Haas F1).

Daniil Kvyat (Toro Rosso) startet von Rang neun, ihm folgt Nico Hülkenberg (Renault) auf Rang zehn. Das Rennen beginnt am Sonntag um 14:00 Uhr.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!