Motorsport, Formel 1

Abu Dhabi - Weltmeister Lewis Hamilton hat im letzten Freien Training der Formel-1-Saison 2018 die schnellste Runde gedreht.

24.11.2018 - 12:36:06

Großer Preis von Abu Dhabi - Hamilton im Training Schnellster vor dem Qualifying

Der 33 Jahre alte Brite vom deutschen Werksteam Mercedes verwies am Samstag das Ferrari-Duo mit Kimi Räikkönen und Sebastian Vettel auf den zweiten und dritten Platz. Hamilton benötigte für seine schnellste Runde auf dem Yas Marina Circuit 1:37,176 Minuten. Räikkönen war 0,288 Sekunden langsamer, Vettel 0,411 Sekunden.

Auf Rang vier landete zwei Stunden vor der Qualifikation zum Großen Preis von Abu Dhabi Max Verstappen im Red Bull (+0,571). Vorjahressieger Valtteri Bottas kam im zweiten Mercedes auf Rang fünf (0,757). Es herrschten andere Bedingungen, als sie die Fahrer in der K.o.-Ausscheidung haben werden. Diese soll um 17.00 Uhr Ortszeit bei Tageslicht starten und unter Flutlicht und nicht mehr so hohen Temperaturen enden. Beim Training herrschten Sonnenschein und 32 Grad Celsius.

In den vergangenen vier Jahren sicherte sich Mercedes jeweils die erste Startreihe. Noch keinem Team gelang das auf einer Formel-1-Strecke bislang fünfmal.

@ dpa.de