Fussball, Fußball

Zum Auftakt des 12.

02.11.2018 - 20:26:29

2. Bundesliga: Bochum verpasst Sieg in Fürth

Spieltags in der 2. Liga hat Bochum in Fürth mit 2:2 unentschieden gespielt und den lange schon sicher geglaubten Sieg in letzter Minute verspielt. Die Gäste gingen in der 37. Minute durch Robert Tesche in Führung, neun Minuten später legte Lukas Hinterseer nach. In der 56. Minute gelang Lukas Gugganig der Anschlusstreffer, in der 91. Minute gelang Daniel Keita-Ruel der Ausgleich für die Gastgeber, der einen glücklichen Punkt für Fürth sicherte.

Die parallel ausgetragene Partie zwischen Dynamo Dresden und dem SV Sandhausen endete 3:1.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Marcell Jansen schlägt Unternehmer-Netzwerk für Ex-Profis vor Der frühere Nationalspieler Marcell Jansen würde es begrüßen, wenn Bundesligaprofis, die nach der Karriere Unternehmer geworden sind, ihre Erfahrungen austauschten. (Sport, 17.01.2019 - 10:56) weiterlesen...

Ex-Nationalspieler Jansen attestiert HSV fehlende Sportkompetenz Der frühere Fußball-Nationalspieler Marcell Jansen begründet seine Kandidatur für das Präsidentenamt des Hamburger SV am 19. (Sport, 17.01.2019 - 07:09) weiterlesen...

Dante hat Niederlage gegen Deutschland bei WM 2014 überwunden Der Brasilianer Dante hat die 1:7-Niederlage seiner Mannschaft gegen Deutschland bei der Fußball-WM 2014 als "Albtraum" erlebt. (Sport, 16.01.2019 - 14:01) weiterlesen...

Bericht: Fortuna Düsseldorf will sich mit Funkel doch noch einigen Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf will sich laut eines Zeitungsberichts mit seinem Trainer Friedhelm Funkel doch noch auf eine Weiterbeschäftigung einigen, sollte die Mannschaft in dieser Saison den Klassenerhalt schaffen. (Sport, 12.01.2019 - 12:28) weiterlesen...

Osmers geht von Profi-Schiedsrichtern in zehn Jahren aus Der Bundesliga-Schiedsrichter Harm Osmers geht davon aus, dass es in spätestens zehn Jahren hauptamtliche Unparteiische beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) gibt. (Sport, 11.01.2019 - 10:34) weiterlesen...

Kartellamt prüft 50+1-Regelung im deutschen Fußball Das Bundeskartellamt hat Anfang Januar alle 36 Profiklubs der ersten und zweiten Bundesliga schriftlich aufgefordert, sich zu den Lizenzierungsvorgaben der Deutschen Fußball Liga (DFL) zu erklären. (Sport, 10.01.2019 - 19:30) weiterlesen...