Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Fußball, Nationalmannschaft

Stuttgart - Vor dem Abflug zum WM-Qualifikationsspiel nach Island hat Bundestrainer Hansi Flick im Abschlusstraining auf Marco Reus verzichten müssen.

07.09.2021 - 11:58:10

WM-Qualifikation - Vor Island-Spiel: DFB-Abschlusstraining ohne Marco Reus

Der angeschlagene BVB-Kapitän dürfte am Mittwoch (20.45 Uhr/RTL) in Reykjavik somit wohl nicht zum Einsatz kommen können. Im Training der Fußball-Nationalmannschaft in Stuttgart wieder dabei waren Kai Havertz und Robin Gosens, die beim 6:0 gegen Armenien nicht mitspielen konnten.

Havertz litt an einem leichten grippalen Infekt, Gosens hatte sich beim 2:0 gegen Liechtenstein eine Kapselverletzung im Fuß zugezogen. Flick hatte somit am späten Dienstagvormittag drei Torhüter und 21 Feldspieler im Abschlusstraining. Um 15.00 Uhr ist der Start Richtung Island geplant.

Die DFB-Elf bestreitet gegen Island ihr 100. WM-Qualifikationsspiel seit 1934. Kein Auswärtsspiel ging verloren. Die letzte von insgesamt nur drei Niederlagen gab es im März beim 1:2 gegen Nordmazedonien in Duisburg. Trotz der damaligen Blamage noch unter Joachim Löw führt die Flick-Auswahl mit zwölf Punkten die Qualifikationsgruppe J mit zwei Zählern Vorsprung vor Armenien (10 Punkte) an. Island ist mit vier Punkten Fünfter und hat nur noch theoretische Chancen auf die WM-Teilnahme im kommenden Jahr in Katar.

© dpa-infocom, dpa:210907-99-123631/2

@ dpa.de

Weitere Meldungen

WM-Qualifikation - Ausfall der Assistentin: Spiel in Chemnitz kurz unterbrochen Chemnitz - Wegen gesundheitlicher Probleme bei einer englischen Schiedsrichter-Assistentin ist das WM-Qualifikationsspiel zwischen der deutschen Frauenfußball-Nationalmannschaft und Serbien für einige Minuten unterbrochen worden. (Sport, 21.09.2021 - 17:04) weiterlesen...

Fußball-Europameister - Wembley-Helden von 1996 feiern mit Edelfan Becker und Löw. Die Europameister von 1996 treffen sich im Europapark. Berti Vogts ist gerührt. Kapitän Klinsmann witzelt über Golden-Goal-Schütze Bierhoff. Es ist ein großes Wiedersehen mit Anekdoten und Erinnerungen. (Sport, 21.09.2021 - 13:58) weiterlesen...

U21-Nationaltrainer - Flick wählt Kuntz-Nachfolger mit aus - Klose «toller Junge». Eine «Interimslösung» schwebt DFB-Direktor Bierhoff nicht vor. Bundestrainer Flick spielt eine Schlüsselrolle. Nach dem Wechsel von Stefan Kuntz in die Türkei soll der Nachfolger schnell gefunden sein. (Sport, 21.09.2021 - 09:14) weiterlesen...

U21-Nationaltrainer - Flick entscheidet mit über Kuntz-Nachfolger Rust - Nach dem Wechsel von Stefan Kuntz in die Türkei will DFB-Direktor Oliver Bierhoff die Nachfolge auf dem Trainerposten der deutschen U21-Junioren zeitnah regeln. (Sport, 21.09.2021 - 07:24) weiterlesen...

Nationalmannschaft - Flick gibt Kader für WM-Quali am 1. Oktober bekannt. Berlin - Bundestrainer Hansi Flick wird seinen Kader für die kommenden beiden Spiele in der WM-Qualifikation am 1. Oktober bekanntgeben. Nationalmannschaft - Flick gibt Kader für WM-Quali am 1. Oktober bekannt (Sport, 16.09.2021 - 13:22) weiterlesen...