Fußball, Bundesliga

München - Fußball-Nationaltorhüter Manuel Neuer ist nach seiner Corona-Infektion wieder beim FC Bayern zurück.

10.01.2022 - 13:56:10

Nach Corona-Infektion - Manuel Neuer ist wieder zurück beim FC Bayern. Der Münchner Kapitän trainierte am Montagnachmittag auf dem Club-Gelände individuell.

Der 35-Jährige dürfte im Auswärtsspiel gegen den 1. FC Köln wieder im Tor des Bundesliga-Serienmeisters stehen. Nach der 1:2-Niederlage zum Rückrundenstart mit einem dezimierten Kader gegen Borussia Mönchengladbach waren bereits die ersten Profis nach Corona-Infektionen auf den Trainingsplatz zurückgekehrt - nun folgte auch Neuer.

Trainer Julian Nagelsmann fehlten zuletzt insgesamt 13 Profis. Vor Neuer verließen bereits Kingsley Coman, Omar Richards und Corentin Tolisso die häusliche Isolation. Nach Verletzungen muss vor allem bei den Franzosen Coman und Tolisso abgewartet werden, wie sie auf die Belastung im Training reagieren.

Drei Spieler trainieren individuell

Tolisso trainierte bereits wieder mit dem Team. Josip Stanisic (Muskelbündelriss) setzte wie Richards und Coman sein individuelles Aufbautraining fort. Neuer stimmte sich mit Torwarttrainer Toni Tapalovic auf seine Rückkehr ins Tor ein.

Neuer, der wegen der Corona-Infektion länger als geplant im Urlaubsdomizil auf den Malediven weilte, war gegen Mönchengladbach von Sven Ulreich vertreten worden. Trotz der Niederlage führen die Münchner die Tabelle weiterhin klar an. Der Vorsprung auf Borussia Dortmund beträgt sechs Punkte.

© dpa-infocom, dpa:220110-99-655723/3

@ dpa.de

Weitere Meldungen

19. Spieltag - Das war der Bundesliga-Samstag, das kommt am Sonntag. Gladbach verliert, Mainz-Coach Svensson gesperrt. In Berlin herrscht derweil Vorfreude, in Wolfsburg weiter Frust. Die Bayern kontern den Vorstoß des BVB auch dank dreier Lewandowski-Tore. (Sport, 16.01.2022 - 05:02) weiterlesen...

19. Bundesliga-Spieltag - FC Bayern hält BVB auf Distanz - Dämpfer für Hoffenheim. Beim 4:0 in Köln sticht Dreierpacker Robert Lewandowski heraus. Nach dem Ausrutscher beim 1:2 zum Rückrundenauftakt gegen Gladbach präsentiert sich der FC Bayern wieder in Topform. (Sport, 15.01.2022 - 20:42) weiterlesen...

19. Spieltag - Leverkusen nach Sieg gegen Gladbach Dritter Mönchengladbach - Die erhoffte Tabellen-Aufholjagd ist für Bayern-Quälgeist Borussia Mönchenladbach durch eine unglückliche Niederlage gegen Bayer Leverkusen erst einmal wieder ausgebremst worden. (Sport, 15.01.2022 - 20:36) weiterlesen...

1. Bundesliga: Leverkusen schlägt Gladbach - Sommer hält zwei Elfer Am 19. (Sport, 15.01.2022 - 20:29) weiterlesen...

19. Spieltag - Union stoppt Hoffenheims Serie. Wie? Mit eiserner «Solidarität» sowie dank einer cleveren Trainerentscheidung und eines neuen Torjägers. Union macht es vor: Die Berliner bezwingen die zuvor siebenmal ungeschlagene TSG Hoffenheim. (Sport, 15.01.2022 - 18:42) weiterlesen...

19. Spieltag - Dank Treffer von St. Juste: Mainz gewinnt gegen Bochum. Juste und Niakhaté gewinnt Mainz 05 zuhause gegen den VfL Bochum. Nachdem Bochums Polter einen Elfmeter vergibt, erzielt St. Juste das einzige Tor des Tages. Mit den Rückkehrern St. (Sport, 15.01.2022 - 17:56) weiterlesen...