Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Fußball, Bundesliga

München - Der FC Bayern hat mit großer Mühe Tabellenplatz eins der Fußball-Bundesliga abgesichert.

21.02.2020 - 22:37:17

Bundesliga - Lewandowski rettet FC Bayern späten Sieg gegen Paderborn. Die Münchner gewannen am Freitagabend dank des späten Tores von Robert Lewandowski (88. Minute) noch mit 3:2 (1:1) gegen den abstiegsbedrohten SC Paderborn, der Tabellenletzter bleibt.

Der polnische Torjäger hatte in der 70. Minute bereits die zwischenzeitliche 2:1-Führung erzielt, auch Nationalspieler Serge Gnabry (26.) war für die Bayern erfolgreich. Dennis Srbeny (44.) und Sven Michel (75.) hatten jeweils zum vorübergehenden Ausgleich getroffen. Am Dienstag (21.00 Uhr/Sky) gastieren die Bayern im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League beim FC Chelsea.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Spenden für Hilfsprojekte - «We kick Corona»: Schon 3,6 Millionen Euro eingesammelt München - Die deutschen Fußball-Nationalspieler Leon Goretzka und Joshua Kimmich haben mit ihrer Hilfsaktion «We kick Corona» nach etwas mehr als einer Woche schon 3,6 Millionen Euro eingesammelt. (Unterhaltung, 29.03.2020 - 12:34) weiterlesen...

Bleibt alles anders? - Fußball zwischen Kollaps-Angst und Wertediskurs. Die Corona-Krise zwingt das Milliarden-Business in einen Überlebensmodus. Der Fußball bleibt dabei ein Spiegel der Gesellschaft: Die Sehnsucht nach Rückbesinnung und Entschleunigung erfasst auch führende Köpfe der Branche. Der Fußball Marke Nimmersatt hat Sendepause. (Sport, 29.03.2020 - 12:09) weiterlesen...

Coronavirus-Pandemie - BVB-Chef zu TV-Auftritt: Hätte es empathischer sagen können. Inhaltlich sei alles «korrekt» gewesen. Doch die Ausdrucksweise würde er heute anders wählen. BVB-Geschäftsführer Watzke gesteht nach seinem viel kritisierten «Sportschau»-Interview Fehler ein. (Sport, 29.03.2020 - 11:52) weiterlesen...

FC Bayern München - Das Virus stoppt Flicks Triple-Schritte. Der München-Express rollte zum Triple, bis die Pandemie ihn zur Vollbremsung zwang. «Wir hatten einen Lauf», sagt der Coach. Jetzt arbeitet er auf den Tag X hin. Erst Assistent, dann Chefcoach, jetzt «Hometrainer»: Hansi Flick erlebt ein kurioses erstes Bayern-Jahr. (Sport, 29.03.2020 - 11:48) weiterlesen...

Trainer-Frage beim FC Bayern - Flick zu Bayern-Zukunft: «Gibt gerade wichtigere Dinge». «Es gibt gerade wichtigere Dinge als meine Zukunft», sagte der 55-Jährige der Deutschen Presse-Agentur. München - Für Trainer Hansi Flick ist die Klärung seiner Zukunft beim FC Bayern München mitten in der Corona-Krise nicht vordringlich. (Sport, 29.03.2020 - 05:16) weiterlesen...

2. Bundesliga: HSV stellt Bernd Hoffmann frei Der Hamburger Sportverein hat seinen Vorstandsvorsitzenden Bernd Hoffmann von seinen Aufgaben entbunden. (Sport, 28.03.2020 - 16:28) weiterlesen...