Fußball, Bundesliga

Mönchengladbach - Der SC Freiburg und Borussia Mönchengladbach haben in der Fußball-Bundesliga schon in der ersten Halbzeit für Rekorde gesorgt.

05.12.2021 - 18:56:08

Bundesliga - Freiburg mit Rekord-Spiel in Mönchengladbach

Die Freiburger schossen nach Angaben des Statistik-Dienstleisters Opta als erstes Team der Liga-Geschichte in einem Auswärtsspiel fünf Tore innerhalb der ersten 25 Minuten.

Zugleich war das 6:0 der Breisgauer nach 45 Minuten die höchste Halbzeitführung eines Teams seit dem 29. April 1978 - damals führte Mönchengladbach im Fernduell um die deutsche Meisterschaft gegen den 1. FC Köln selbst zur Pause mit 6:0 zu Hause gegen Borussia Dortmund (Endstand 12:0). Nie zuvor seit ihrer Bundesliga-Zugehörigkeit hatten die Freiburger sechs Tore in einem Spiel erzielt.

Für Mönchengladbach bedeutete das 0:6 den größten Rückstand in einem Bundesliga-Spiel zur Pause. Zuvor war es 1979 ein 0:5 gegen den FC Bayern München (Endstand 1:7). Mehr Gegentore als sechs in einem Heimspiel hatten die Gladbacher zuletzt beim 2:8 im Oktober 1998 gegen Bayer Leverkusen kassiert. Sechs Gegentore in einer Halbzeit für ein Heimteam hatte es bislang erst einmal gegeben - im September 1964 führte Dortmund mit 6:0 beim FC Schalke 04.

© dpa-infocom, dpa:211205-99-267798/2

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Stürmer fühlte sich bedrängt - Haaland kämpft ums Comeback - Kritik an BVB verteidigt. Das Comeback von Torjäger Erling Haaland ist in Sicht. Der Norweger arbeitet intensiv an seiner Fitness, um Ausfallzeiten zu vermeiden. Gute Nachrichten für den BVB und seine Fans. (Sport, 27.01.2022 - 12:28) weiterlesen...

Borussia Dortmund - Verletzter Haaland gibt Entwarnung: «Werde bald zurück sein» Berlin - Borussia Dortmunds Top-Torjäger Erling Haaland geht nach seiner Verletzung von einem schnellen Comeback aus. (Sport, 26.01.2022 - 21:12) weiterlesen...

FC Bayern München - Kahn bestätigt Abgang von Süle am Saisonende. Die Verhandlungen mit Süle hätten sich «sehr lange Zeit hingezogen, und wir haben ihm ein Angebot gemacht, dieses Angebot hat er nicht angenommen», sagte Vorstandschef Oliver Kahn. München - Fußball-Nationalspieler Niklas Süle verlässt den FC Bayern München zum Saisonende. (Sport, 26.01.2022 - 13:32) weiterlesen...

BVB-Superstar - Wenige Fakten, viele Spekulationen: Haaland Dauerthema. Dabei stand ein Wechsel in diesem Winter nie zur Disposition. Viel spricht jedoch dafür, dass die Liga einen ihrer Stars verliert. Über keinen anderen wurde so viel spekuliert wie über Haaland. (Sport, 26.01.2022 - 12:16) weiterlesen...

Streaminganbieter - Drastische Preiserhöhung für Neukunden bei Sportsender DAZN. Um sie zu refinanzieren, müssen die Sender vom Kunden viel Geld verlangen. Der Internetanbieter DAZN hat jetzt den Preis für Neukunden drastisch erhöht. TV-Rechte für Sport sind extrem teuer. (Unterhaltung, 25.01.2022 - 12:26) weiterlesen...

FC Bayern - Airport-Experte Nagelsmann liebt das Gegenpressing. Das offensive Defensivverhalten muss aber nicht nur gegen Gegner wie Hertha BSC funktionieren. Das von seinen Bayern perfektionierte Gegenpressing macht Julian Nagelsmann glücklich. (Sport, 24.01.2022 - 15:28) weiterlesen...