Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Fußball, Bundesliga

Mönchengladbach - Borussia Mönchengladbachs Sportdirektor Max Eberl sieht der Diskussion um die Zukunft mit Trainer Marco Rose gelassen entgegen.

14.12.2020 - 12:58:06

BVB-Kandidat? - Eberl: «Wir wollen mit Marco Rose in die Zukunft gehen»

«Das ist ja mittlerweile ein Reflex, wenn bei den großen Vereinen etwas passiert», kommentierte Eberl Gerüchte, nach denen Rose Kandidat auf die Nachfolge von Lucien Favre bei Borussia Dortmund sein soll.

«Wir sind froh, dass Marco bei uns ist. Klausel hin oder her. Wenn ein Trainer weg wollen würde, nützt es auch nichts, wenn man keine Klausel hätte», sagte Borussias Sportdirektor dem TV-Sender Sky. «Wir wollen mit Marco Rose in die Zukunft gehen. Das ist unser Ziel», betonte Eberl.

© dpa-infocom, dpa:201214-99-682827/3

@ dpa.de

Weitere Meldungen

23. Spieltag - RB Leipzig mit Herz: Sieg in Nachspielzeit gegen Gladbach. Das heimstärkste Team der Liga dreht das Spiel gegen Borussia Mönchengladbach und bleibt am FC Bayern dran. RB Leipzig hat im Meisterschafts-Rennen mit Herz und Mut einen Rückschlag abgewendet. (Sport, 27.02.2021 - 21:20) weiterlesen...

23. Spieltag - BVB schöpft Mut für Schlüsselspiele: «Drei absolute Kracher». Beim 3:0 über Bielefeld gelingt der dritte Sieg in Serie. Das gibt Rückenwind für die nun anstehenden Reifeprüfungen gegen Mönchengladbach, München und Sevilla. Borussia Dortmund kommt nach langer Schwächephase langsam in Fahrt. (Sport, 27.02.2021 - 20:52) weiterlesen...

23. Spieltag - Schalke verliert nach Wirbel um Gross - Bayern an der Spitze. Sportlich wird die Lage immer aussichtsloser. Spitzenreiter FC Bayern München legt im Titelrennen mächtig vor. Der FC Schalke 04 sorgt als Abstiegskandidat Nummer eins für Schlagzeilen auf und neben dem Platz. (Sport, 27.02.2021 - 20:40) weiterlesen...

1. Bundesliga: Leipzig gewinnt nach Rückstand spät gegen Gladbach Am 23. (Sport, 27.02.2021 - 20:33) weiterlesen...

23. Spieltag - «Kein Aufgeben»: Schalke taumelt nach Wirbel um Gross heftig. Die Hoffnung auf den Klassenverbleib in der Fußball-Bundesliga wird immer geringer. Schon vor dem Anpfiff aber hatten Medienberichte für Wirbel um Trainer Christian Gross gesorgt. Der FC Schalke 04 verliert deutlich mit 1:5 beim VfB Stuttgart. (Sport, 27.02.2021 - 19:18) weiterlesen...

Unruhe im Abstiegskampf - Schalke-Trainer Gross: Fühle mich nicht im Stich gelassen Stuttgart - Trainer Christian Gross fühlt sich nach eigenen Worten nicht von den Spielern des FC Schalke 04 im Stich gelassen. (Sport, 27.02.2021 - 18:54) weiterlesen...