Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Fußball, Champions League

Manchester - Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund setzt im schweren Viertelfinal-Hinspiel der Champions League bei Manchester City auf jugendlichen Elan.

06.04.2021 - 20:36:07

Champions League - Talent Knauff rückt in BVB-Startelf gegen Manchester City

Überraschenderweise beorderte Trainer Edin Terzic den erst 19 Jahre alten Angreifer Ansgar Knauff in die Startelf. Das Talent, das in der europäischen Königsklasse bisher erst einmal für sieben Minuten zum Einsatz kam, nimmt den Platz des erfahreneren Thorgan Hazard ein. In Jude Bellingham (17) und Erling Haaland (20) sind zwei weitere Jungprofis von Beginn an dabei.

Neben Knauff rücken Mateu Morey und Mahmoud Dahoud im Vergleich zur bitteren 1:2-Niederlage drei Tage zuvor gegen Eintracht Frankfurt neu ins Team. Hazard, Nico Schulz und Thomas Delaney sitzen stattdessen zunächst auf der Bank.

© dpa-infocom, dpa:210406-99-105955/2

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Egoistischer Clan - UEFA-Kongress fasst Beschluss gegen Super League Montreux - Die 55 Nationalverbände der Europäischen Fußball-Union UEFA haben sich mit einem gemeinsamen Beschluss gegen die neue Super League und deren Initiatoren gewandt. (Sport, 20.04.2021 - 15:12) weiterlesen...

UEFA-Kongress in Montreux - Bayern-Chef Rummenigge in UEFA-Exekutivkomitee aufgenommen. Der Bayern-Chef steht somit in der emotional aufgeladenen Debatte um die Super League klar an der Seite von UEFA-Chef Ceferin. Der deutsche Fußball hat plötzlich wieder ein Trio in internationalen Ämtern. Karl-Heinz Rummenigge wird in das UEFA-Exekutivkomitee berufen. (Sport, 20.04.2021 - 14:10) weiterlesen...

Bayern-Chef Rummenigge in UEFA-Exekutivkomitee aufgenommen. Der Vorstandschef des FC Bayern München zog am Dienstag als Vertreter der Europäischen Club-Vereinigung ECA in das Gremium ein. Er folgt auf den Italiener Andrea Agnelli, der wegen des Streits um eine neue Super League den Posten räumen musste. Montreux - Karl-Heinz Rummenigge ist als Mitglied in das Exekutivkomitee der Europäischen Fußball-Union UEFA aufgenommen worden. (Politik, 20.04.2021 - 14:02) weiterlesen...

UEFA-Kongress in Montreux - DFB-Vize Koch als Mitglied im UEFA-Exekutivkomitee bestätigt. Die Delegierten der 55 Nationalverbände wählten den 62-Jährigen beim UEFA-Kongress in Montreux für vier weitere Jahre in das wichtige Gremium. Montreux - DFB-Vizepräsident Rainer Koch bleibt Mitglied im Exekutivkomitee der Europäischen Fußball-Union (UEFA). (Sport, 20.04.2021 - 13:18) weiterlesen...

UEFA-Präsident - Ceferin: Werden bei der EM keine Risiken eingehen Montreux - UEFA-Präsident Aleksander Ceferin hofft in diesem Sommer auf eine Fußball-EM, die «so normal wie möglich ist». (Sport, 20.04.2021 - 11:42) weiterlesen...

DFB-Präsident - Keller plädiert für Ausschluss der Super-League-Clubs Montreux - DFB-Präsident Fritz Keller hat sich für den Ausschluss der Super-League-Vereine aus den bisherigen Wettbewerben ausgesprochen. (Sport, 20.04.2021 - 11:10) weiterlesen...