Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Fußball, Corona

Manchester - Der deutsche Fußball-Nationalspieler Ilkay Gündogan von Manchester City ist positiv auf das Coronavirus getestet worden.

21.09.2020 - 12:38:11

Nationalspieler - Man Citys Gündogan positiv auf Corona getestet. Das teilte der englische Vizemeister mit.

Der 29-Jährige befolgt nach Angaben des Vereins nun die Corona-Richtlinien der Premier League und der britischen Regierung und befindet sich in einer zehntägigen Selbstisolation. «Jeder im Club wünscht Ilkay eine schnelle Genesung», hieß es in der Mitteilung. Weitere Angaben machte der Verein von Trainer Pep Guardiola nicht.

© dpa-infocom, dpa:200921-99-648350/3

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Corona-Krise - Gesundheitsökonom: «Können uns nicht einsperren». Als Folge gibt es in dieser Saison keinen Ringer-Meister, die Saison endet vorzeitig. Hilfsgelder sind schon geflossen, aber erst wenige Millionen. Der Teil-Lockdown ab Montag trifft auch den Sport empfindlich. (Sport, 31.10.2020 - 13:28) weiterlesen...

Soforthilfeprogramm des Bundes - Corona-Nothilfe im Profisport: Bisher 19 Mio. Euro bewilligt Berlin - Etwas mehr als 19 Millionen Euro aus dem Corona-Soforthilfeprogramm des Bundes sind bislang in den Profisport geflossen. (Sport, 31.10.2020 - 07:38) weiterlesen...

Bundesministerium - Corona-Nothilfe im Profisport: Bisher 19 Mio. Euro bewilligt Berlin - Etwas mehr als 19 Millionen Euro aus dem Corona-Soforthilfeprogramm des Bundes sind bislang in den Profisport geflossen. (Sport, 31.10.2020 - 07:04) weiterlesen...

Juve-Superstar - Ronaldo nach Corona-Infektion wieder gesund. Der 35 Jahre alte Offensivspieler sei negativ auf das Virus getestet worden und gelte damit als genesen, teilte sein Verein Juventus Turin mit. Turin - Superstar Cristiano Ronaldo hat seine Infektion mit dem Coronavirus überstanden und darf die Quarantäne beenden. (Unterhaltung, 30.10.2020 - 19:14) weiterlesen...

Teil-Lockdown - Was bringen die Corona-Hilfen für den Sport?. Profisport darf wegen steigender Infektionszahlen im November nur ohne Zuschauer ausgetragen werden, der Amateur- und Freizeitsport kommt weitgehend zum Erliegen. Die neuen Corona-Beschlüsse treffen auch den Sport hart. (Sport, 30.10.2020 - 15:30) weiterlesen...

Corona-Krise - Bedauern und Entsetzen: Teil-Lockdown trifft Amateure hart. Im Amateurbereich wird es im November keine Fußballspiele geben. Das verstärkt die Probleme an der Basis. Die Profis dürfen immerhin weiter ihrer Arbeit nachgehen - wenn auch vor leeren Rängen. Und wieder ruht der Ball. (Sport, 29.10.2020 - 15:20) weiterlesen...