Premier League, Manchester City

Manchester City bejubelt Kraftakt-Sieg nach 0:2-Rückstand

19.01.2023 - 23:00:02

Dank eines beeindruckenden Kraftakts hat Meister Manchester City einen weiteren wichtigen Sieg in der Premier League gefeiert.

Nach einem 0:2-Rückstand drehte die Mannschaft von Star-Coach Pep Guardiola im heimischen Stadion die turbulente Partie gegen Tottenham Hotspur nach der Pause und gewann 4:2.

Binnen kürzester Zeit hatten Dejan Kulusevski (44.) und Emerson Royal (45.+2) kurz vor der Pause die Spurs (5. Platz) mit 2:0 in Führung geschossen. Weltmeister Julián Álvarez aus Argentinien traf in der 51. Minute zum 1:2, nur zwei Minuten später glich der norwegische Super-Torjäger Erling Haaland aus, ehe der Algerier Riyad Mahrez mit einem Doppelpack (63., 90.) den Sieg für City perfekt machte.

In der Tabelle der Premier League verkürzte die Mannschaft um den deutschen Nationalspieler Ilkay Gündogan den Rückstand auf Spitzenreiter FC Arsenal durch den Sieg in der Nachholpartie des 7. Spieltags auf fünf Punkte. Die Gunners haben allerdings auch ein Match weniger bestritten.

@ dpa.de