Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Fußball, Bundesliga

Köln - Kölns Trainer Steffen Baumgart hat zum Thema Corona und Impfen eine klare Meinung.

14.08.2021 - 08:56:08

Bundesliga - Köln-Coach Baumgart: Fürs Impfen, aber gegen Zwang

«Ich persönlich empfehle jedem, sich impfen zu lassen», sagte der Fußballlehrer in einem «Sportbuzzer»-Interview. Einen Impfzwang lehnt er aber ab. «Wir leben zum Glück in einem freien Land - ich selbst weiß, wie das Leben in einer Diktatur ist - und sollten auch den freien Willen respektieren. Und wenn sich Menschen nicht impfen lassen wollen, müssen wir auch damit umzugehen lernen», sagte der 49-Jährige.

Der 1. FC Köln lässt ab dem zweiten Heimspiel am 28. August gegen den VfL Bochum nur noch geimpfte und genesene Personen in sein Stadion. Ein negativer Corona-Test reicht dann nicht mehr aus.

Vor seinem ersten Pflichtspiel als neuer Chefcoach des Bundesligisten 1. FC Köln am Sonntag (17.30 Uhr) gegen Hertha BSC hofft Baumgart, dass seine Spieler sein Credo «defensives Spiel fängt weiter vorne an» umsetzen. «Mein Spiel aber beruht darauf, was ich gewinnen kann. Machst du hinten einfach nur die Räume eng, um dann kontern zu können, oder fangen wir mit dieser Arbeit doch gleich ganz vorne an, wo wir Ballverluste des Gegners noch schneller bestrafen können. Bei mir ist das Glas eher halbvoll, nicht halbleer», sagte Baumgart.

Baumgart setzt auf Offensive

Für ihn zähle, «wie viele Tore wir erzielen. Der FC hat in der vergangenen Saison 36 Treffer erzielt, im Schnitt pro Spiel also nur 1,1 Tore. Bei meinen bisherigen Mannschaften lag der Schnitt bei 2,3, in Paderborn haben wir in der 2. Liga einen Torrekord aufgestellt», erklärte Baumgart.

Und würde der Spieler Baumgart mit dem Trainer Baumgart zurechtkommen? Sehr gut, «weil es bei mir immer um Geradlinigkeit geht. Die meisten Trainer, die ich hatte, haben das ebenso gesehen und konnten unterscheiden zwischen dem Spieler und dem Menschen. Schon damals wollte ich wissen, warum ich links und nicht rechtsherum laufen soll», sagte Baumgart, der mit dieser Haltung auch mal angeeckt sei: «Aber das habe ich in Kauf genommen, zumal es mir immer nur um den Fußball und die Sache an sich geht.»

© dpa-infocom, dpa:210814-99-837806/2

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Bundesliga - 15. statt 2.: Aber Glasner bereut Wolfsburg-Weggang nicht. Ein Platz in der Champions League, genug Geld für Verstärkungen. Aber statt in Wolfsburg zu bleiben, steckt Oliver Glasner in Frankfurt mitten in einem schwierigen Neuaufbau. Er hätte es einfacher haben können. (Sport, 20.09.2021 - 13:34) weiterlesen...

Bundesliga - Rose mit Defensivproblem ins brisante Wiedersehens-Duell. Das liegt nach vier Siegen in Serie weniger an der anhaltenden Defensivproblematik als am kommenden Gegner: Sein Ex-Club Borussia Mönchengladbach. Etwas mulmig scheint BVB-Coach Rose zumute zu sein. (Sport, 20.09.2021 - 11:54) weiterlesen...

Bundesliga - Leverkusener Lehre aus Sieg: Auch hässlich kann schön sein. Nach dem Unterzahl-Sieg in Stuttgart lobt Coach Seoane vor allem die Defensive. Und die kann im Konzert der Großen entscheidend sein. Bayer Leverkusen trifft in der Bundesliga weiter wie am Fließband. (Sport, 20.09.2021 - 04:50) weiterlesen...

Bundesliga - Haaland nicht zu stoppen - Rose warnt Konkurrenz. Zum Glück gibt es noch Erling Haaland. Der Norweger ist in Topform und entwickelt neuerdings sogar Stärken im zuvor schwachen Kopfballspiel. Borussia Dortmund kassiert viel zu viele Gegentore. (Sport, 20.09.2021 - 04:34) weiterlesen...

5. Spieltag - Platz eins ist weg: Wolfsburg patzt gegen Ex-Trainer Glasner. Die Siegesserie des bisherigen Spitzenreiters ist futsch, die Tabellenführung auch. Und das ausgerechnet gegen Frankfurt, das Team von Ex-Trainer Oliver Glasner. Nun hat es auch Wolfsburg erwischt. (Sport, 19.09.2021 - 22:12) weiterlesen...

1. Bundesliga: Wolfsburg und Frankfurt trennen sich unentschieden Zum Abschluss des fünften Spieltags der 1. (Sport, 19.09.2021 - 21:31) weiterlesen...