Fussball, Fußball

Im ersten Sonntagsspiel des neunten Bundesliga-Spieltags hat Borussia Mönchengladbach 5:2 gegen den 1.

09.10.2022 - 17:30:55

1. Bundesliga: Gladbach gewinnt in Überzahl gegen Köln

FC Köln gewonnen. Nach einer langsamen Anfangsphase konnten die Hausherren in der 27. Minute nach einer Ecke in Führung gehen. Marvin Friedrich erzielte den Treffer bei einem versuchten Kopfball mit seiner Schulter.

Die Freude währte aber nicht lange, da Florian Kainz in der 31. Minute einen Foulelfmeter zum Ausgleich verwandelte. Ebenfalls per Elfmeter gingen die Fohlen dann in der 45. Minute wieder in Führung. Diesmal verwandelte Ramy Bensebaini. Richtig bitter war die Situation für die Gäste aber vor allem, weil Kainz für das Foul, welches den Elfmeter verursachte, Gelb-Rot sah. Die Kölner mussten demnach die gesamte zweite Hälfte in Unterzahl spielen. Kurz nach der Pause legte Lars Stindl für die Hausherren nach. In der 76 . Minute traf dann Bensebaini erneut, bevor Denis Huseinba?i? in der 83. Minute den alten Abstand wiederherstellte. Der Gladbacher Sieg war in keinem Moment mehr gefährdet. Marcus Thuram sorgte in 90. Minute mit dem fünften Treffer der Hausherren für den Schlusspunkt der Partie. Für Mönchengladbach geht es am Samstag in Wolfsburg weiter, Köln ist schon am Donnerstag in der Conference League bei Partizan Belgrad gefordert.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de