Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Fußball, 2. Bundesliga

Hamburg - HSV-Legende Uwe Seeler hat tief enttäuscht auf den erneut verpassten Aufstieg des Hamburger SV in die Fußball-Bundesliga reagiert.

30.06.2020 - 07:26:05

Fußball-Idol - Uwe Seeler: HSV hat sich «bis auf die Knochen blamiert»

«Die Truppe hat uns bis auf die Knochen blamiert. So eine Vorstellung ist unverständlich und nicht zu tolerieren», sagte der 83-Jährige der «Bild»-Zeitung in Bezug auf die 1:5-Niederlage gegen den SV Sandhausen am letzten Spieltag der zweiten Liga. «Ich frage mich, wie wir da aus der S... wieder rauskommen wollen. Es wird doch jedes Jahr schwieriger, die Klasse nach oben zu verlassen.»

Seeler erholt sich derzeit von einem Sturz am 21. Mai in seinem Haus in Norderstedt. Er hatte dabei einen Schenkelhalsbruch erlitten und war am darauffolgenden Tag in Hamburg operiert worden. Dabei war dem einstigen Torjäger ein künstliches Hüftgelenk eingesetzt worden. Er lerne gerade «wieder laufen», sagte Seeler nun der «Bild».

© dpa-infocom, dpa:200630-99-611923/3

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Last-Minute-Rettung - 1. FC Nürnberg öffnet «noch mal den Sarg». Der 1. FC Nürnberg wandelt in Ingolstadt am Abgrund zur 3. Liga - bis zur 96. Minute. Dann wird Joker Fabian Schleusener zum ultimativen «Club»-Retter. Die «desaströse» Saison erlaubt aber kein Weiter-so. Last-Minute-Rettung - 1. FC Nürnberg öffnet «noch mal den Sarg» (Sport, 12.07.2020 - 11:32) weiterlesen...

2. Liga - FC St. Pauli befördert Schultz zum Cheftrainer. Hamburg - Timo Schultz ist neuer Cheftrainer des Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli. Der 42-Jährige, der bereits seit 15 Jahren als Spieler und Trainer im Verein tätig ist, erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2022, teilte der Kiezclub mit. 2. Liga - FC St. Pauli befördert Schultz zum Cheftrainer (Sport, 12.07.2020 - 10:28) weiterlesen...

Relegation - 1. FC Nürnberg nach Rettung im «Gefühlschaos». Minute. Dann wird Fabian Schleusener zum ultimativen Retter. Ingolstadt siegt im Rückspiel 3:1 - und ist doch Verlierer. Der «Club» wandelt in Ingolstadt am Abgrund zur Drittklassigkeit - bis zur 96. (Sport, 12.07.2020 - 04:54) weiterlesen...

Relegation - Schleusener rettet Nürnberg vor dem Abstieg - Oral: «brutal». Was für ein Relegations-Drama. Das Horrorszenario 3. Liga wird beinahe wahr für den «Club». Nach dem 0:2 im Hinspiel hat der FC Ingolstadt bis zur 96. Minute das Fußball-Wunder vor Augen. Relegation - Schleusener rettet Nürnberg vor dem Abstieg - Oral: «brutal» (Politik, 11.07.2020 - 20:54) weiterlesen...

Relegation - FC Nürnberg entgeht in letzter Sekunde der Drittklassigkeit. Ingolstadt - Joker Fabian Schleusener hat mit einem Tor in letzter Sekunde das Horrorszenario für den 1. FC Nürnberg verhindert und den «Club» vor dem Abstieg bewahrt. Relegation - FC Nürnberg entgeht in letzter Sekunde der Drittklassigkeit (Politik, 11.07.2020 - 20:24) weiterlesen...

Relegation - Ingolstadt mit Kapitän Kutschke - Nürnberg ohne Mavropanos. Ingolstadt - Der Fußball-Drittligist FC Ingolstadt kann im Relegations-Rückspiel gegen den Zweitligisten 1. FC Nürnberg mit Kapitän Stefan Kutschke antreten. Relegation - Ingolstadt mit Kapitän Kutschke - Nürnberg ohne Mavropanos (Sport, 11.07.2020 - 17:34) weiterlesen...