Fussball, Liga

Ex-Nationaltorwart Oliver Kahn sieht auf den Trainer des FC Bayern München, Carlo Ancelotti, eine schwierige Saison zukommen.

14.08.2017 - 13:55:32

Kahn: Bayern-Trainer Ancelotti steht unter Beobachtung

"Natürlich steht Carlo Ancelotti unter Beobachtung", sagte Kahn dem "Kicker" (Montagsausgabe). "Die Messlatte ist die Champions League, wie bei Pep Guardiola. Aber auch die Integration von jungen Spielern in die Mannschaft ist ein Kriterium."

Gerade weil es in der Saisonvorbereitung holprig gelaufen sei, rechne er auch in der Saison mit Schwierigkeiten. Im Kampf um die Meisterschaft sieht Kahn die Bayern dennoch weiter als klarer Favorit. Das sei aber "nicht ungefährlich für die Bayern", so Kahn. Wenn der Wettbewerb um die Meisterschaft in der Liga so unausgeglichen bleibe, mache es den Spielern irgendwann keinen Spaß mehr. "Deshalb muss der Wettbewerb stärker werden", sagte der ehemalige Bayern-Spieler.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!