Fußball, 2. Bundesliga

Düsseldorf gegen Erzgebirge Aue. 

20.04.2019 - 15:08:06

2. Liga - HSV verteidigt Platz zwei - Aufsteiger Paderborn nun Dritter

Auf den dritten Tabellenplatz hat sich der SC Paderborn nach einem 2:1 (0:0)-Erfolg bei Holstein Kiel vorgeschoben, denn Union Berlin kam bei der SpVgg Greuther Fürth nicht über ein 1:1 (1:0) hinaus. Da die Konkurrenten aber allesamt punkteten, kann Spitzenreiter 1. FC Köln am Sonntag bei Dynamo Dresden (13.00 Uhr/Sky) nicht vorzeitig direkt aufsteigen. Im Kellerduell trennten sich der SV Sandhausen und der MSV Duisburg mit 2:2 (1:0).

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Relegation - Hitzlsperger-Appell: Reicht nicht, «bisschen zu kämpfen». Stuttgart - Sportvorstand Thomas Hitzlsperger hat vor dem entscheidenden Relegationsspiel beim 1. FC Union Berlin an die Spieler des abstiegsbedrohten VfB Stuttgart appelliert. Relegation - Hitzlsperger-Appell: Reicht nicht, «bisschen zu kämpfen» (Sport, 27.05.2019 - 12:36) weiterlesen...

Relegation - «Stadion wird brennen»: Union und VfB vor hitzigem Rückspiel. FC Union genüsslich an den VfB Stuttgart weiter. Die verunsicherten Schwaben beschwören für den Alles-oder-Nichts-Auftritt An der Alten Försterei den bröckelnden Zusammenhalt mit ihren Fans. Die Favoritenrolle im Relegations-Finale schiebt der 1. (Sport, 26.05.2019 - 12:52) weiterlesen...

Duell mit dem VfB Stuttgart - Pleiten-Serie: Union Berlin kann Relegationsfrust beenden. Die Ausgangslage scheint günstig: Gegen den VfB Stuttgart kann der 1. FC Union Berlin den jahrzehntelangen Relegations-Komplex stoppen. Als fünftem Club aus der ehemaligen DDR-Oberliga winkt dem Hauptstadtclub der Einzug in die Bundesliga. Duell mit dem VfB Stuttgart - Pleiten-Serie: Union Berlin kann Relegationsfrust beenden (Sport, 26.05.2019 - 04:02) weiterlesen...

Ingolstadt nach 2:1-Sieg in Wiesbaden vor der Rettung. Fußball-Bundesliga. Das Team gewann das Relegationshinspiel beim Drittligisten SV Wehen Wiesbaden mit 2:1 , musste mit dem Anschlusstreffer in der Nachspielzeit aber einen Rückschlag hinnehmen. Dennoch hat Ingolstadt im Rückspiel am kommenden Dienstag vor heimischer Kulisse fast alle Trümpfe in der Hand. Wiesbaden - Der FC Ingolstadt hat gute Aussichten auf eine weitere Saison in der 2. (Politik, 24.05.2019 - 20:16) weiterlesen...

2. Liga - Boldt beerbt Becker beim HSV: «Riesige Vorfreude» Hamburg - Der neue Sportvorstand Jonas Boldt will sich von den zahlreichen Wechseln in der Führung des Fußball-Zweitligisten Hamburger SV nicht beeindrucken lassen. (Sport, 24.05.2019 - 15:08) weiterlesen...

2. Liga - Nach Trainer Wolf muss auch HSV-Sportvorstand Becker gehen. Nun soll es der einstige Leverkusener Sportdirektor Boldt richten. Beim HSV gibt es den nächsten Rauswurf: Nach Trainer Wolf muss auch Sportvorstand Becker gehen. (Sport, 24.05.2019 - 12:02) weiterlesen...