Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Fußball, Bundesliga

Düsseldorf - Borussia Dortmunds Offensivspieler Julian Brandt sieht sein Team bei vier Punkten Rückstand auf Tabellenführer Bayern München noch mit allen Chancen im Kampf um die deutsche Fußball-Meisterschaft.

21.05.2020 - 12:16:06

Borussia Dortmund - Brandt: Mit aller Macht versuchen, noch vorbeizukommen

«Wenn du nicht weit vom Ersten entfernt bist, musst du natürlich versuchen, mit aller Macht noch vorbeizukommen», sagte der 24-Jährige in einem veröffentlichten Audiobeitrag der DFL-Tochter Bundesliga International.

«Am Ende kommt es darauf an, wie weit man im Kopf ist und wie man mit der Situation umgeht: Wer ist bereit, das alles anzunehmen», meinte Brandt. «Ich glaube, das wird dann am Ende den darstellen, der die meisten Punkte geholt hat», sagte der Nationalspieler auch mit Blick auf die spezielle Herausforderung von Geisterspielen.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Solidaritätsbekundung - «Justice for George»: Proteste bringen DFB in ein Dilemma. Die Welle erreicht auch die Fußball-Bundesliga. Spieler machen ihre Haltung deutlich. Das Narrativ des unpolitischen Sports ist längst dahin. Weltweit protestieren Sportler nach dem Tod des Afroamerikaners George Floyd in den USA gegen Rassismus und Polizeigewalt. (Polizeimeldungen, 01.06.2020 - 15:42) weiterlesen...

Fußballshow in Paderborn - «Charaktertest» bestanden: Neue BVB-Ziele nach Titel-K.o.. Das 6:1 verschafft Coach Lucien Favre ein wenig Ruhe. Zwei Torschützen nutzen ihren Auftritt für ein besonderes Statement. Mit phasenweise tollem Offensivfußball betreibt der BVB in Paderborn Frustbewältigung. (Sport, 01.06.2020 - 13:36) weiterlesen...

Corona-Krise - Vorsichtige Gedankenspiele: Rückkehr der Fans in 2020?. Nur wie lange noch? Erste Gedankenspiele wecken die Hoffnung auf eine Rückkehr der Fans in die Stadien noch in diesem Jahr. Geisterspiele sind in der Fußball-Bundesliga zur befremdlichen Normalität geworden. (Sport, 01.06.2020 - 12:26) weiterlesen...

Solidaritätsbekundung - Gladbachs Thuram stärkt sein Profil mit Toren und Gesten. Dass das Rose-Team weiter um die dritte Champions-League-Teilnahme kämpft, hat vor allem auch mit Torjäger Thuram zu tun. Durch das 4:1 gegen Union Berlin ist Borussia Mönchengladbach die erneute Europapokal-Teilnahme praktisch nicht mehr zu nehmen. (Sport, 01.06.2020 - 12:16) weiterlesen...

U21-Nationaltorwart - Bayern-Vorstand Kahn schließt aktuell Ausleihe von Nübel aus. Diese Option sei für die kommende Saison «zum jetzigen Zeitpunkt absolut ausgeschlossen», sagte Vorstandsmitglied Oliver Kahn in der Sendung «Sky 90». München - Der FC Bayern denkt aktuell nicht daran, Torwart Alexander Nübel nach seinem Wechsel vom FC Schalke 04 nach München auszuleihen. (Sport, 01.06.2020 - 07:16) weiterlesen...

29. Spieltag - Union muss wieder zittern - Deftige Niederlage in Gladbach. Mit dem 1:4 in Gladbach war der Aufsteiger am Sonntag noch gut bedient. In Ryerson verletzte sich zudem ein Spieler nicht einmal eine Minute nach seiner Einwechslung. Aufsteiger Union Berlin muss doch noch einmal ernsthaft um dem Klassenverbleib bangen. (Sport, 01.06.2020 - 05:20) weiterlesen...