Fußball, Bundesliga

Die Leistungen waren nur durchschnittlich bis schwach bei Hertha BSC.

29.11.2021 - 10:36:09

Bundesliga - Hertha trennt sich von Trainer Dardai - Korkut übernimmt. Nun muss Coch Dardai gehen. Der neue Trainer bis Saisonende steht schon fest.

Berlin - Pal Dardai ist nicht mehr Cheftrainer von Hertha BSC.

Wie der Berliner Fußball-Bundesligist mitteilte, wird der 45 Jahre alte Ungar mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden. Bis zum Saisonende übernimmt Tayfun Korkut.

© dpa-infocom, dpa:211129-99-183784/3

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Borussia Mönchengladbach - Eberls Rückzug: So geht es bei Gladbach weiter. So bemerkenswert offen die Begründung Eberls für seinen Abschied war - die Borussia steht nun vor noch größeren Problemen als zuvor. Das Kapitel Max Eberl bei Borussia Mönchengladbach ist nach fast einem Vierteljahrhundert beendet. (Sport, 29.01.2022 - 05:04) weiterlesen...

Offiziell: Manager Max Eberl verlässt Borussia Mönchengladbach Der Manager von Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach, Max Eberl, verlässt den Verein nach über 23 Jahren. (Sport, 28.01.2022 - 14:31) weiterlesen...

Bundesliga - Eberl-Aus bei Gladbach aus gesundheitlichen Gründen. Unter Tränen gibt Eberl die Entscheidung bekannt - und benennt seine sehr persönlichen Gründe. Sportchef Max Eberl verlässt Borussia Mönchengladbach nach über zwei Jahrzehnten bei seinem Herzensclub. (Politik, 28.01.2022 - 14:30) weiterlesen...

Bundesliga - Eberl hört als Sportdirektor bei Gladbach auf. Das teilten der Verein und der 48-Jährige, der den Posten seit 2008 inne hatte, bei einer Pressekonferenz im Borussia-Park mit. Mönchengladbach - Max Eberl hört beim kriselnden Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach aus gesundheitlichen Gründen als Sportdirektor auf. (Politik, 28.01.2022 - 14:16) weiterlesen...

Eberl hört als Sportdirektor bei Borussia Mönchengladbach auf. Das teilten der Verein und der 48-Jährige, der den Posten seit 2008 inne hatte, am Freitag bei einer Pressekonferenz im Borussia-Park mit. Mönchengladbach - Max Eberl hört beim kriselnden Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach aus gesundheitlichen Gründen als Sportdirektor auf. (Politik, 28.01.2022 - 14:12) weiterlesen...

Borussia Mönchengladbach - Eberl-Ära vor dem Ende - Borussia schwer getroffen. Nach einem sportlich schwierigen Jahr scheint davon keine Rede mehr zu sein. Ende 2020 hatte Max Eberl noch seinen Vertrag als Sportchef langfristig verlängert und von «Visionen» gesprochen. (Politik, 28.01.2022 - 12:30) weiterlesen...