Junioren, U21

Di Salvo ein Jahr U21-Trainer im Amt - «Freuen uns riesig»

22.09.2022 - 07:05:26

Antonio Di Salvo freut sich zum einjährigen Jubiläum als Cheftrainer der deutschen U21-Fußballnationalmannschaft auf zwei hochkarätige Länderspiele.

«Nach der erfolgreichen EM-Qualifikation wollen wir die Länderspiele nutzen, um uns mit den Besten zu messen. Da kommen Frankreich und England gerade recht», sagte Di Salvo, der vor einem Jahr die Nachfolge von Stefan Kuntz antrat. Als dessen Co-Trainer war Di Salvo an den Erfolgen wie den EM-Titeln 2017 und 2021 maßgeblich beteiligt.

«Wir haben eine souveräne Qualifikation gespielt, und ich möchte unseren Kader nun gegen Topgegner sehen, damit wir als Trainerteam wissen, auf welchem Leistungsstand wir sind. Wir freuen uns riesig auf die Spiele», sagte der 43-Jährige. «Das zweite Jahr wird noch mal wichtig und jetzt sind wir in unserem zweiten Jahr mit dieser Mannschaft.»

Die U21 startet mit Testspielen gegen Frankreich am Freitag (18.15 Uhr/ProSiebenMaxx) in Magdeburg und gegen England am Dienstag (20.45 Uhr/ProSiebenMaxx) in Sheffield in die EM-Saison. Die Endrunde der Europameisterschaft findet vom 9. Juni bis 2. Juli 2023 in Rumänien und Georgien statt. Deutschland hat sich dafür souverän qualifiziert.

@ dpa.de