Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Fußball, Bundesliga

Der SC Freiburg verabschiedet sich glanzvoll vom alten Stadion.

27.09.2021 - 07:06:07

Souveräner Sieg gegen Augsburg - Denkwürdiger Freiburg-Abschied an der Dreisam. Trainer Streich vergießt erst Tränen, richtet dann aber schnell den Blick nach vorne - und will sich in der neuen Heimat treu bleiben.

weiter ungeschlagen

360 Bundesliga-Partien haben im Dreisamstadion nun stattgefunden, 999 Tore sind dabei gefallen. Das 1000. hatte der SC nach seinen Treffern durch Lukas Kübler (6. Minute), Lucas Höler (25.) und Vincenzo Grifo (34., Handelfmeter) am Sonntag nur knapp verpasst. Schwung dürften die Badener aus dieser Abschiedssause aber auch so mitnehmen. Fünfter sind sie in der Tabelle - und nach sechs Spieltagen noch ungeschlagen. Das gab?s in ihrer Bundesliga-Historie noch nie.

Abheben wird Streich deshalb aber nicht. «Ich weiß Bescheid und weiß, wo wir hingehören», sagte der 56-Jährige angesprochen auf die bislang zwölf Punkte und gerade mal vier Gegentore seiner Mannschaft. «Es gibt gute Phasen und es werden die anderen Phasen kommen.» Entscheidend werde beim Umzug in die neue und knapp 35.000 Zuschauer fassende Arena im Stadtteil Brühl sein, «ob wir die Demut mitnehmen». Weiter «zusammenzustehen und diesen Spirit zu leben, wird die große Aufgabe sein», betonte Streich. Nach 67 Jahren mit großen Gesten, Gefühlen und Geschichten in einem außergewöhnlichen Stadion.

© dpa-infocom, dpa:210926-99-371889/4

@ dpa.de

Weitere Meldungen

2. Bundesliga: HSV nur unentschieden gegen Düsseldorf - Platz sechs Am 10. (Sport, 16.10.2021 - 22:32) weiterlesen...

8. Spieltag - Stuttgart erkämpft sich nach Corona-Chaos 1:1 in Gladbach Mönchengladbach - Mit großem Einsatz und dem letzten Aufgebot hat sich der VfB Stuttgart nach seinem Corona-Chaos einen wichtigen Punkt erkämpft. (Sport, 16.10.2021 - 20:28) weiterlesen...

1. Bundesliga: Gerechtes Remis zwischen Gladbach und Stuttgart Am achten Spieltag der 1. (Sport, 16.10.2021 - 20:27) weiterlesen...

8. Spieltag - Jeongs Premierentor in Freiburg - Streich weiter unbesiegt. Am Ende sind die Badener sogar näher am Sieg. Das Spiel wird von einem Vorfall auf der Tribüne überschattet. Der SC Freiburg überrascht auch im neuen Stadion positiv und lässt sich vom Champions-League-Teilnehmer RB Leipzig nicht bezwingen. (Sport, 16.10.2021 - 19:36) weiterlesen...

8. Spieltag - Haaland schießt BVB an Spitze: Zwei Tore beim Comeback. Dank der beiden Treffer des Norwegers beim 3:1 über den FSV Mainz bleibt Borussia Dortmund auf Kurs. Gleich bei seiner Rückkehr nach dreiwöchiger Zwangspause trumpft Erling Haaland groß auf - mal wieder. (Sport, 16.10.2021 - 19:32) weiterlesen...

8. Spieltag - «Tut sehr, sehr weh»: Fürth wieder knallhart bestraft. Die SpVgg Greuther Fürth kann in der Bundesliga nicht gewinnen - selbst gegen Mitaufsteiger VfL Bochum nicht. Erneut werden die Franken bei einem Standard bloßgestellt. Es reicht einfach nicht. (Sport, 16.10.2021 - 18:54) weiterlesen...