Fussball, Liga

Der frühere Team-Manager des Fußball-Bundesligisten Schalke 04, Horst Heldt, hat den jetzigen Trainer der Vereins, Markus Weinzierl, gelobt.

30.11.2016 - 15:40:47

Ex-Schalke-Manager Heldt lobt Trainer Weinzierl

Dieser habe es in einer "kritischen Phase" geschafft, "die Nerven zu bewahren", sagte Heldt der "Sport Bild". Und er habe ein System entwickelt, welches der Mannschaft gut tue.

"Ich bin überzeugt, dass Markus Weinzierl ein Trainer ist, der die Schalker Mannschaft prägen und mit ihr Erfolge feiern wird", so Heldt weiter. Unter Weinzierl legten die Knappen in der aktuellen Saison einen Fehlstart hin: Die ersten drei Punkte konnten erst am sechsten Spieltag eingefahren werden. Aktuell rangiert der Verein aber mit 17 Punkten auf dem achten Platz der Tabelle. In der Europa League steht Schalke ungeschlagen als Gruppenerster fest. Am Samstag müssen die Gelsenkirchener in der Bundesliga im Spitzenspiel gegen den Tabellenführer RB Leipzig ran.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!