2. Bundesliga, Deutschland

Darmstadt gewinnt Topspiel - Braunschweig besiegt Pauli

08.10.2022 - 15:11:20

  • Darmstadt 98 feierte einen Sieg im Spitzenspiel gegen Fortuna Düsseldorf. - Foto: Swen Pförtner/dpa

    Swen Pförtner/dpa

  • Immanuel Pherai war Braunschweigs gefeierter Matchwinner gegen den FC St. Pauli. - Foto: Swen Pförtner/dpa

    Swen Pförtner/dpa

  • Der SC Paderborn feierte einen souveränen Auswärtssieg bei Hansa Rostock. - Foto: Frank Molter/dpa

    Frank Molter/dpa

Darmstadt 98 feierte einen Sieg im Spitzenspiel gegen Fortuna Düsseldorf. - Foto: Swen Pförtner/dpaImmanuel Pherai war Braunschweigs gefeierter Matchwinner gegen den FC St. Pauli. - Foto: Swen Pförtner/dpaDer SC Paderborn feierte einen souveränen Auswärtssieg bei Hansa Rostock. - Foto: Frank Molter/dpa

Der SV Darmstadt 98 bleibt an Tabellenführer Hamburger SV in der 2. Fußball-Bundesliga dran.

Die Hessen gewannen am Samstag das Verfolger-Duell gegen Fortuna Düsseldorf mit 1:0 (0:0) und zogen mit dem HSV vorerst nach Punkten gleich. Schon am Abend haben die Hanseaten in der Partie gegen den 1. FC Kaiserslautern die Chance, sich wieder abzusetzen. 

Der SC Paderborn festigte seinen dritten Platz durch das 3:0 (1:0) bei Hansa Rostock und beendete seine Mini-Krise von zwei Niederlagen. Der FC St. Pauli wartet indes weiter auf einen Erfolg. Aufsteiger Eintracht Braunschweig setzte seinen Aufwärtstrend fort und besiegte die Hamburger mit 2:1 (0:0). Die Niedersachsen sprangen durch den Erfolg auf Platz elf. St. Pauli steckt indes in der Krise. 

@ dpa.de