Fußball, Bundesliga

Bundesliga-Schlusslicht - Neuer Trainer des VfB soll gegen BVB auf der Bank sitzen

08.10.2018 - 05:04:05

Bundesliga-Schlusslicht - Neuer Trainer des VfB soll gegen BVB auf der Bank sitzen. Stuttgart - Der neue Trainer des VfB Stuttgart soll bereits vor dem nächsten Bundesliga-Spiel am 20. Oktober gegen Borussia Dortmund feststehen.

«Wir suchen einen Trainer, der uns bereits im Spiel gegen Dortmund zur Verfügung steht», sagte VfB-Präsident Wolfgang Dietrich in der SWR-Sendung «Sport im Dritten». Interimstrainer Andreas Hinkel wird demnach nur dann auf der Bank sitzen, «wenn wir nicht den idealen Mann bis dahin gefunden haben», ergänzte der 70-Jährige. Die Schwaben hatten sich vom bisherigen Chefcoach Tayfun Korkut getrennt.

Sportvorstand Michael Reschke sei nun auf der Suche nach einem Nachfolger, sagte Dietrich. Vom künftigen Chefcoach erwartet der Präsident vor allem drei Dinge. «Zunächst mal ist es wichtig, dass er genügend Ruhe ausstrahlt, um in diesem Haifischbecken Bundesliga zu bestehen», sagte er. «Der zweite Punkt ist, er muss möglichst einen modernen Fußball spielen lassen und unsere Mannschaft weiterentwickeln.» Drittens sei eine Balance zwischen den erfahrenen und jungen Spielern des Tabellenletzten zu finden.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

16. Spieltag Dienstag-Spiele - Fortuna auch Borussen-Schreck - Gladbach feiert Heimrekord. Vor dem Top-Duell gegen Gladbach setzt es beim Aufsteiger die erste Niederlage. Die andere Borussia schafft einen Rekord. Die Bayern bereiten sich auf ihr Spitzenspiel vor. Jetzt wissen auch die Dortmunder, wie es ist, von Fortuna Düsseldorf geärgert zu werden. (Sport, 19.12.2018 - 06:02) weiterlesen...

16. Spieltag - RB Leipzig will Überraschung in München schaffen. Mit einem Premierensieg in München könnte RB Leipzig das Ziel bereits übererfüllen. Aber die Sachsen plagen vor dem Spitzenspiel Personalprobleme. Das 4:1 gegen Mainz war der erste Schritt zu den angestrebten 31 Punkten bis zur Winterpause. (Sport, 19.12.2018 - 05:12) weiterlesen...

16. Spieltag Dienstag-Spiele - Düsseldorf beschert BVB erste Niederlage - Gladbach siegt. Der Tabellenzweite Mönchengladbach kann hingegen jubeln. Es ist das überraschende Ende einer langen Serie: Der Dortmunder Herbstmeister fährt nach dem Spiel gegen Düsseldorf ohne Punkte nach Hause. (Sport, 18.12.2018 - 22:52) weiterlesen...

16. Spieltag Mittwoch-Spiele - Düsseldorf beschert BVB erste Niederlage - Gladbach siegt. Der Tabellenzweite Mönchengladbach kann hingegen jubeln. Es ist das überraschende Ende einer langen Serie: Der Dortmunder Herbstmeister fährt nach dem Spiel gegen Düsseldorf ohne Punkte nach Hause. (Sport, 18.12.2018 - 22:44) weiterlesen...

16. Spieltag - Augsburgs Sieglos-Serie hält an: 2:2 bei Hertha BSC. Dann aber verflacht die Partie im Olympiastadion. Die Hertha rutscht aus den sicheren Europacup-Rängen. Augsburg kann im Abstiegskampf weiter nicht gewinnen. Eine Halbzeit lang zeigen Hertha BSC und der FC Augsburg ein flottes Bundesliga-Spiel mit vier Toren. (Sport, 18.12.2018 - 22:34) weiterlesen...

16. Spieltag Mittwoch-Spiele - Erste Bundesliga-Niederlage für Dortmund - Gladbach-Sieg. Berlin - Herbstmeister Borussia Dortmund hat am 16. Spieltag die erste Saisonniederlage in der Fußball-Bundesliga hinnehmen müssen. Bei Aufsteiger Fortuna Düsseldorf verlor der Spitzenreiter am Dienstagabend mit 1:2. 16. Spieltag Mittwoch-Spiele - Erste Bundesliga-Niederlage für Dortmund - Gladbach-Sieg (Sport, 18.12.2018 - 22:34) weiterlesen...