Fußball, Bundesliga

Bundesliga Samstagsspiele - HSV und Köln verlieren - Leverkusen schlägt Frankfurt 4:1

14.04.2018 - 17:34:05

Bundesliga Samstagsspiele - HSV und Köln verlieren - Leverkusen schlägt Frankfurt 4:1. Berlin - Der 1. FC Köln und der Hamburger SV haben im Kampf um den Klassenerhalt weitere Rückschläge kassiert und kommen dem Abstieg aus der Fußball-Bundesliga immer näher.

  • Torschütze - Foto: Marijan Murat

    Stuttgarts Benjamin Pavard (M) und Daniel Ginczek (l) jubeln nach dem Tor zum 1:0. Foto: Marijan Murat

  • Freude - Foto: Sebastian Gollnow

    Hoffenheims Nico Schulz (r) und Torschütze Hoffenheims Adam Szalai (verdeckt) freuen sich über das 2:0. Foto: Sebastian Gollnow

  • Torjubel - Foto: Federico Gambarini

    Leverkusens Mannschaft bejubelt das 1:0 gegen Eintracht Frankfurt. Foto: Federico Gambarini

  • Doppelpack - Foto: Herthas Torschütze Davie Selke (r) jubelt über einen Treffer gegen den FC Köln. Foto: Ralf Hirschberger

    Herthas Torschütze Davie Selke (r) jubelt über einen Treffer gegen den FC Köln. Foto: Ralf Hirschberger

Torschütze - Foto: Marijan MuratFreude - Foto: Sebastian GollnowTorjubel - Foto: Federico GambariniDoppelpack - Foto: Herthas Torschütze Davie Selke (r) jubelt über einen Treffer gegen den FC Köln. Foto: Ralf Hirschberger

Eine Woche nach dem Sieg gegen Schalke verlor der HSV bei 1899 Hoffenheim 0:2 (0:2). Köln unterlag bei Hertha BSC 1:2 (1:0). Einen Tag nach der Bekanntgabe seines Wechsels zum FC Bayern München musste sich Trainer Niko Kovac mit Eintracht Frankfurt bei Bayer Leverkusen 1:4 (1:1) geschlagen geben. Der VfB Stuttgart und Hannover 96 trennten sich 1:1 (0:0). Der Tabellenletzte Köln hat weiter 21 Zähler, der HSV 22. Am Montag treffen der 16. aus Mainz (27) und der SC Freiburg (30) aufeinander.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

Bundesliga am Sonntag - Für Köln zählt nur ein Sieg - Mainz Gewinner des Spieltags?. Am Sonntag wollen nun Mainz und Köln nachziehen. Vor allem die Domstädter dürfen sich keine Fehler mehr erlauben. Der Abstiegskampf in der Bundesliga könnte nach dem Sieg des Hamburger SV gegen Freiburg noch spannender werden. (Sport, 22.04.2018 - 05:02) weiterlesen...

Bundesliga - Gesichter der Samstagsspiele: Reus, Holtby, Korkut und Co.. Nicht jeder sieht dabei gut aus. Tayfun Korkut, Lewis Holtby, Mark Uth, Marco Reus und Horst Heldt stehen im Blickpunkt der Bundesliga. (Sport, 22.04.2018 - 05:02) weiterlesen...

31. Bundesliga-Spieltag - BVB gewinnt Spitzenspiel - Neue Hoffnung für den HSV. Im Kampf um die Europacup-Plätze fallen reichlich Tore. Während sich der FC Bayern locker auf das Halbfinale in der Champions League vorbereitet, schöpft der Hamburger SV neue Hoffnung. (Sport, 21.04.2018 - 20:42) weiterlesen...

Top-Spiel - Auf Champions-League-Kurs: Dortmund überrennt Leverkusen. Im direkten Duell um einen Champions-League-Platz wird Bayer Leverkusen deutlich bezwungen. Marco Reus gläntz als Doppel-Torschütze. Eine andere Dortmunder Stammkraft wurde vom Trainer nicht berücksichtigt. Der BVB hat sich für den schwachen Derby-Auftritt rehabilitiert. (Sport, 21.04.2018 - 20:33) weiterlesen...

1. Bundesliga: Dortmund gewinnt gegen Leverkusen In der Samstagabendpartie des 31. (Sport, 21.04.2018 - 20:23) weiterlesen...

Gelungene Generalprobe - Bayern bereit für Real - Unruhe um Heldt in Hannover. Die Bundesliga-Partie in Hannover war für den deutschen Meister erneut nur eine leichte Übung. Jetzt zählt es am Mittwoch. Die Bayern sind bereit für Real Madrid. (Sport, 21.04.2018 - 19:20) weiterlesen...