Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Fußball, Champions League

Budapest - Borussia Mönchengladbachs Trainer Marco Rose hat sein Team für das Achtelfinal-Hinspiel in der Champions League heute gegen Manchester City (21.00 Uhr / DAZN) auf einer Position geändert.

24.02.2021 - 20:22:12

Champions League - Gladbach mit einer Änderung gegen Manchester City

Im Vergleich zur Startelf im Bundesligaspiel gegen den FSV Mainz 05 am vergangenen Samstag rückt Denis Zakaria für Valentino Lazaro in die Anfangsformation. Gladbachs Coach hat sich für eine Dreier-Abwehrkette mit Zakaria und ein kompaktes Defensiv-Zentrum entschieden.

In der seit 25 Pflichtspielen unbesiegten Elf von Trainer Pep Guardiola gab es nach dem 1:0-Erfolg gegen den FC Arsenal insgesamt fünf Veränderungen. Der ehemalige Wolfsburger Kevin De Bruyne fehlt ebenso in der Startelf wie Kapitän Fernandinho. Beide Spieler kommen aus Verletzungspausen und sitzen nach ersten Einsätzen zunächst auf der Bank. Deutschlands Nationalspieler Ilkay Gündogan spielt von Beginn an.

© dpa-infocom, dpa:210224-99-579738/2

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Sitzung Exekutivkomitee - Super-League-Knall: UEFA bleibt bei Champions-League-Reform. So nah und konkret war der große Knall im Dauer-Machtkampf noch nie. Der europäische Fußball steht vor einer historischen Spaltung: Ungeachtet der Pläne zwölf internationaler Top-Clubs für eine Super League zieht die UEFA ihre Reform für die Champions League durch. (Sport, 19.04.2021 - 23:58) weiterlesen...

Europapokalreform - Sitzung des UEFA-Exekutivkomitees soll wie geplant beginnen Montreux - Die Sitzung des UEFA-Exekutivkomitees soll am heutigen Montag wie geplant um 9.00 Uhr beginnen. (Sport, 19.04.2021 - 10:34) weiterlesen...

Entscheidungen in der Schweiz - Die EM-Frage und Europapokal-Reform. Es geht um die EM - auch um die Spiele in München. Der DFB zittert. Zudem soll die Reform des Europapokals abgesegnet werden. Die Drohkulisse einer Superliga steht. Das Entscheidergremium der Europäischen Fußball-Union tagt. (Sport, 19.04.2021 - 07:30) weiterlesen...

Turnier in der Corona-Krise - Das große Zittern: München droht EM-Aus - DFB unter Druck. Für die EM in diesem Sommer droht das Aus als Co-Gastgeber. Die Fans protestieren gegen die Europapokal-Reform. Es sind entscheidende Tage für den Deutschen Fußball-Bund. (Sport, 18.04.2021 - 13:20) weiterlesen...

Corona-Krise - Münchens Oberbürgermeister: Keine Zuschauer-Garantie für EM Berlin - Die Stadt München kann der Europäischen Fußball-Union weiterhin keine Garantie für die Ausrichtung der vier EM-Spiele in diesem Sommer vor Zuschauern geben. (Sport, 18.04.2021 - 13:16) weiterlesen...

Fußball in Europa - Europapokal-Reform, Zuschauer bei EM: UEFA muss entscheiden Wie sieht die Champions League ab der Saison 2024 aus? Bleibt München EM-Gastgeber und in welchen Städten findet das Turnier statt? Im europäischen Fußball wird es in den kommenden Tagen wichtige Entscheidungen geben. (Sport, 16.04.2021 - 14:16) weiterlesen...