Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Fußball, Bundesliga

Berlin - Rekordnationalspieler Lothar Matthäus sieht seinen früheren Teamkollegen Jürgen Klinsmann als «Projektleiter» beim Fußball-Bundesligisten Hertha BSC.

16.01.2020 - 11:40:06

Hertha BSC - Matthäus: Klinsmann in Berlin mehr Projektleiter als Trainer

«Jürgen ist nicht der Trainer», sagte der 58-Jährige dem Fachmagazin «Kicker». Klinsmann habe mit dem früheren Bremer Alexander Nouri «einen ehemaligen Bundesligatrainer als Assistenten. Jürgen dirigiert viel und bezieht seinen Staff mit ein. Für jeden Bereich gibt es einen Experten.» Dieses Konzept habe Klinsmann schon während seiner allerdings erfolglosen Zeit beim FC Bayern München (2008/09) verfolgt.

«Man merkt, er schaut über den Tellerrand hinaus», sagte TV-Experte Matthäus, der mit Klinsmann in den 1990er-Jahren bei den Bayern zusammengespielt hatte. «Mit ihm, davon gehe ich aus, wird Berlin in den nächsten zwei Jahren wettbewerbsfähig für die internationalen Plätze sein.» Den Hauptstadtclub bezeichnete der Ehrenspielführer des Deutschen Fußball-Bundes als «schlafenden Riesen». Hertha brauche «frischen Wind. Es war sicherlich wichtig für Jürgen, dass es in Berlin mit Lars Windhorst einen Investor gibt und er im Hier und Jetzt etwas anstoßen kann.»

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Fußball-Königsklasse - Rummenigge: Champions-League-Sommerturnier sinnlos. Die neue Club-WM der FIFA findet bei den Münchnern dagegen Gefallen. Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge erteilt den Ideen für noch mehr Champions-League-Fußball eine Absage. (Sport, 29.01.2020 - 14:32) weiterlesen...

Bundesliga - Fortuna trennt sich von Trainer Funkel - Rösler Nachfolger. Nach insgesamt mehr als 500 Bundesliga-Spielen auf der Bank war Düsseldorf Funkels letzte Station. Der Tabellenletzte stellt den bei den Fans beliebten 66-Jährigen frei und setzt im Abstiegskampf auf Uwe Rösler. Die Trainer-Ära von Friedhelm Funkel ist zu Ende. (Sport, 29.01.2020 - 14:25) weiterlesen...

Bundesliga - Düsseldorf trennt sich von Trainer Funkel - Rösler übernimmt. Fortuna Düsseldorf trennt sich von Trainer Friedhelm Funkel. Vorbei, nun doch schon. (Sport, 29.01.2020 - 10:40) weiterlesen...

Düsseldorf stellt Trainer Funkel frei. Wie der abstiegsbedrohte Fußball-Bundesligist mitteilte, wurde der 66-Jährige Coach mit sofortiger Wirkung freigestellt. Nach dpa-Informationen soll Uwe Rösler die Nachfolge antreten. Funkel hatte 2016 die Position des Cheftrainers übernommen. Er feierte mit der Fortuna den Aufstieg in die Bundesliga und den anschließenden Klassenerhalt. Nach zwei Niederlagen zum Start in die Rückrunde rutschte sein Team jedoch auf den letzten Tabellenplatz ab. Düsseldorf - Fortuna Düsseldorf hat sich von Trainer Friedhelm Funkel getrennt. (Politik, 29.01.2020 - 10:26) weiterlesen...

Fortuna Düsseldorf trennt sich von Trainer Funkel. Der Tabellenletzte der Fußball-Bundesliga hat sich von dem 66 Jahre alten Coach getrennt. Zuvor hatte die «Bild» darüber berichtet. Ein Nachfolger steht nach dpa-Informationen bereits fest: Uwe Rösler soll den Posten übernehmen. Funkel hatte mit der Fortuna zwei Niederlagen zum Start in die Rückrunde kassiert. Düsseldorf - Friedhelm Funkel ist nach Informationen der dpa nicht mehr Trainer von Fortuna Düsseldorf. (Politik, 29.01.2020 - 09:30) weiterlesen...

Bundesliga - Fortuna Düsseldorf trennt sich von Trainer Funkel Düsseldorf - Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf hat sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Friedhelm Funkel getrennt. (Sport, 29.01.2020 - 09:20) weiterlesen...