Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Fußball, Gesundheit

Berlin - Nach Ansicht von Uli Hoeneß wird die Welt des Fußballs nach dem ungewissen Ende der weltweiten Coronavirus-Pandemie eine völlig andere sein.

25.03.2020 - 22:30:06

Coronavirus-Pandemie - Uli Hoeneß: Es wird «eine neue Fußballwelt geben»

«Man kann es nicht vorschreiben, aber 100-Millionen-Euro-Transfers kann ich mir in der nächsten Zeit nicht vorstellen. Die Transfersummen werden fallen, die Beträge werden sich in den kommenden zwei, drei Jahren nicht mehr auf dem bisherigen Niveau bewegen können», sagte der langjährige Präsident es FC Bayern München in einem Gespräch mit dem Fachmagazin «Kicker». «Denn es sind alle Länder betroffen», meinte der 68-Jährige. «Es wird sehr wahrscheinlich eine neue Fußballwelt geben.»

In der aktuellen Situation sieht Hoeneß indes nicht nur eine Gefahr, sondern auch die Chance, «dass die Koordinaten etwas verändert werden können». Die Politik in Deutschland mache «einen sensationellen Job», sagte der Ehrenpräsident des deutschen Fußball-Rekordmeisters und forderte: «Jetzt muss Solidarität gelebt, nicht nur erzählt werden.» Und: «Es geht um Menschenleben» - deshalb sollten sich alle unbedingt an die verabschiedeten Regelungen halten.

Die künftige Entwicklung auch im Spielplan der Bundesliga sei zwar derzeit ungewiss. Hoeneß sagte aber: «Auch Spiele ohne Zuschauer garantieren die Verteilung der Fernseh-Gelder, und wenn das klappt, gibt es für 2019/20 kein existenzielles Problem.» Falls es bis Weihnachten jedoch keine Spiele geben sollte, betonte Hoeneß, dann sei «die Existenzgrundlage der gesamten Liga bedroht». Alle, die Voraussagen über einen möglichen Neu-Start der Spiele machen, seien «Scharlatane».

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Corona-Virus - Rummenigge erwartet Auswirkungen auf Transfermarkt München - Karl-Heinz Rummenigge erwartet durch die Corona-Krise Auswirkungen auf den Transfermarkt. (Sport, 03.04.2020 - 05:14) weiterlesen...

Medizinische Taskforce - MDR: Alle drei Tage Corona-Tests für Bundesliga-Profis Leipzig - Die neugegründete medizinische Taskforce der Deutschen Fußball Liga hat offenbar erste Entscheidungen für den Weg zu einer Wiederaufnahme des Spielbetriebs in der Bundesliga getroffen. (Sport, 02.04.2020 - 17:40) weiterlesen...

Coronavirus-Pandemie - Saisonabbruch in Belgiens Fußball-Liga - Brügge Meister. Daraus ziehen sie nun Konsequenzen, die andere große Ligen unbedingt vermeiden wollen. Die Spitzenvertreter des belgischen Profi-Fußballs sind sich einig: Bis zu den Sommerferien sind praktisch keine Spiele mehr möglich. (Sport, 02.04.2020 - 16:42) weiterlesen...

Corona-Krise - Immer mehr Fußball-Profis setzen jetzt auf Studium Berlin - Die Corona-Krise bewegt einige der derzeit «beschäftigungslosen» Bundesliga-Spieler offenbar zur Erweiterung ihres außer-fußballerischen Horizonts. (Sport, 02.04.2020 - 05:02) weiterlesen...

Coronavirus-Pandemie - UEFA verlegt Länderspiele - CL-Sieger erst im August?. Geplante Länderspiele werden «bis auf Weiteres» verschoben. Neue Termine für den Europapokal gibt es noch nicht. Die Trophäe könnte erst im Spätsommer vergeben werden. In der Coronavirus-Krise macht die UEFA den Weg frei für ein Last-Minute-Saisonende der Bundesliga. (Sport, 01.04.2020 - 16:54) weiterlesen...

Coronavirus-Pandemie - Europapokalspiele womöglich erst wieder im Juli Nyon - Die Champions League und Europa League könnten einem Medienbericht zufolge aufgrund der Coronavirus-Pandemie mindestens bis Juli pausieren. (Sport, 01.04.2020 - 14:10) weiterlesen...